Brackley Town

Ein Leitfaden für Fans zum St. James Park Brackley Town FC. Dazu gehören Stadionanweisungen, Parkplätze, Karten, Pubs, Hotels, der nächste Bahnhof und Bodenfotos.



St. James Park

Kapazität: 3.500 (507 Sitzplätze)
Adresse: Churchill Way, Brackley, NN13 7EJ
Telefon: 01280 704077
Stellplatzgröße: 110 x 80 Meter
Stellplatztyp: Gras
Club Spitzname: Die Heiligen
Jahr der Eröffnung: 1974
Unterbodenheizung: Unterlassen Sie
Heimtrikot: Weiß und Rot



 
Brackley-Town-St-James-Park-1421441231 brackley-town-fc-st-james-park-hauptstand-1421441231 Brackley-Town-FC-St-James-Park-South-Bank-1421441231 brackley-town-fc-st-james-park-1421441230 Brackley-Town-FC-St-James-Park-Cricket-Club-Ende-1421441230 Bisherige Nächster Klicken Sie hier, um alle Bedienfelder zu öffnen

Wie ist der St. James Park?

Der Boden liegt in einer angenehmen ländlichen Umgebung. Auf einer Seite vor dem Social Club-Gebäude befindet sich ein kleiner Sitzbereich, der überdacht ist. Es besteht nur aus vier oder fünf Reihen und hat eine Reihe von Stützpfeilern entlang seiner Vorderseite. Es befindet sich auf einer Seite der Mittellinie in Richtung Cricket Club End. Es gibt auch offene Stehplätze zu beiden Seiten. Auf der gegenüberliegenden Seite gibt es keine Einrichtungen für Zuschauer, abgesehen von einem schmalen Pfad, der entlang des Begrenzungszauns verläuft. Die Team-Unterstande befinden sich auf dieser Seite des Bodens. Es gibt auch ein Gebäude vom Typ Portakabin, das sich auf der Mittellinie befindet und auf dem bei meinem Besuch ein Kameramann saß, der das Spiel prekär aufzeichnete.

Das Cricket Club End selbst verfügt über eine sehr kleine überdachte Terrasse, die sich hinter dem Tor befindet. Es ist nur ein paar Reihen hoch. Zu beiden Seiten befinden sich kleine flache Standflächen. Wenn eine Trennung in Kraft ist, wird dieses Ende den Auswärtsfans zugewiesen. Gegenüber liegt die South Bank. Dieser Bereich wurde kürzlich so entwickelt, dass er einen überdachten Sitzständer hinter dem Tor hat, der zu beiden Seiten von einer angemessenen offenen Terrasse flankiert wird. Es gibt eine merkliche Steigung des Spielfelds, die vom Cricket End bis zur South Bank führt. Der Boden wird mit einem Satz von sechs modernen Flutlichtmasten vervollständigt.

Wie ist es, Unterstützer zu besuchen?

Es kommt nicht oft vor, dass Fans im St. James 'Park getrennt sind. In dem seltenen Fall, dass sie dann ganz oder teilweise das South Bank End sind, können sie besuchenden Unterstützern zugewiesen werden. Dieses Ende hat Sitzplätze direkt hinter dem Torschlitz und offene Terrassen zu beiden Seiten abgedeckt. Ich habe meinen Besuch im Club genossen und Brackley selbst ist eine angenehme kleine Stadt mit einigen guten Pubs. Ein ungewöhnlicher Aspekt des St. James 'Park ist, dass sich hinter dem gegenüberliegenden Ende der South Bank mit Blick auf den Boden ein Cricket-Club befindet und manchmal gleichzeitig mit dem Fußballspiel ein Cricket-Spiel gespielt wird. Dies kann eine willkommene Ablenkung sein, wenn das Fußballspiel nicht viel zu bieten hat!



Wo trinken?

Es gibt einen großen Social Club vor Ort, der Fans willkommen heißt. Obwohl es innen etwas dunkel ist, wird es durch eine große Fernsehprojektionsfläche aufgehellt, auf der Partituren aktualisiert werden. Der Zugang erfolgt vom Boden aus.

Die nächste Kneipe ist das Locomotive Inn, das etwa fünf Gehminuten entfernt liegt. Diese kleine alte Kneipe bietet an Spieltagen Kuchen und hat echtes Bier aus der nahe gelegenen Silverstone Brewery. Weiter oben in der Stadt (ca. 10 Gehminuten vom Boden entfernt) befindet sich das Crown Hotel mit einer Bar. Auf dieser Straßenseite gibt es auch einen praktischen Fisch- und Chipsladen namens Ann's. Um diese Pubs zu finden Gehen Sie dann mit dem Eingang zum Boden hinter sich geradeaus die Straße vor sich (Churchill Way). Am Ende dieser Straße erreichen Sie eine T-Kreuzung. Biegen Sie links ab und Sie sehen das Locomotive Inn etwas weiter unten auf der anderen Straßenseite auf der rechten Seite. Oder biegen Sie für das Crown Hotel (und das Stadtzentrum) an der T-Kreuzung rechts ab und fahren Sie den Hügel hinauf. Sie erreichen die Pubs auf der linken Seite der Hauptstraße.

Anfahrt und Parkplatz

Aus dem Norden:
Verlassen Sie die M40 an der Ausfahrt 11 und nehmen Sie die A422 in Richtung Brackley. Bleiben Sie knapp neun Meilen auf der A422, bis Sie einen Kreisverkehr erreichen, der die Kreuzung mit der A43 darstellt. Nehmen Sie die erste Ausfahrt in Richtung Brackley Town Center. Fahren Sie geradeaus über den nächsten Kreisverkehr (links befindet sich ein Tesco-Geschäft). Nachdem Sie links am Locomotive Inn vorbeigefahren sind, biegen Sie rechts in den Churchill Way ein. Der Boden befindet sich am Ende dieser Straße.



Brasilien gegen Argentinien letztes Spielergebnis

Aus dem Süden:
Verlassen Sie die M40 an der Ausfahrt 10 und nehmen Sie die A43 in Richtung Northampton. Nach knapp zehn Kilometern erreichen Sie einen Kreisverkehr, der die Kreuzung mit der A422 darstellt. Nehmen Sie die zweite Ausfahrt in Richtung Brackley Town Center. Dann als Norden.

Parkplatz:
Es gibt einen mittelgroßen Parkplatz am Boden (ca. 80-100 Autos), dessen Parken £ 2 kostet. Ansonsten gibt es genügend Parkplätze entlang des Churchill Way und Straßen zu beiden Seiten.

Mit dem Zug

In Brackley selbst gibt es keinen Bahnhof mehr. Das nächste ist wahrscheinlich Banbury, das über zehn Meilen entfernt ist. Sie können jedoch den Stagecoach Bus Nr. 500 von Banbury nach Brackley nehmen, obwohl für Abendspiele kein Rückholservice verfügbar ist.

Ross Hitchcock informiert mich: 'Vom Busbahnhof Banbury, 5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt, fährt die Stagecoach-Route 500 montags bis samstags halbstündlich tagsüber und abends und sonntags stündlich nach Brackley. Die Busse fahren 30-35 Minuten zum Marktplatz im Zentrum von Brackley. Fahrpläne finden Sie auf der Stagecoach-Website. Lee Dearing fügt hinzu: „Der Busbahnhof ist nur fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Verlassen Sie den Bahnhof und gehen Sie bis zum Ende der Zufahrtsstraße des Bahnhofs, wo Sie eine T-Kreuzung mit der Bridge Street erreichen. Biegen Sie links ab und an der nächsten Ampel an der Kreuzung mit der Concord Avenue sollten Sie den Busbahnhof rechts direkt hinter dem Cherwell Council Building an der Ecke sehen. «

Eintrittspreise

Erwachsene £ 13
Über 60 Jahre / Studenten * £ 8
Unter 18 Jahren £ 5
Unter 10 kostenlos
Familienticket (2 Erwachsene + 3 Kinder) £ 30

* Die Schüler müssen einen gültigen Ausweis vorlegen

Programmpreis

Offizielles Programm: £ 2

Lokale Rivalen

Banbury United.

Fixture List

Brackley Town FC Spielplanliste (bringt Sie zur BBC Sports Website).

Rekord und durchschnittliche Besucherzahl

Anwesenheit aufzeichnen

2.604 gegen FC Halifax Town
12. Mai 2013, Playoff-Finale der Konferenz Nord.

Durchschnittliche Anwesenheit
2018-2019: 616 (National League North)
2017-2018: 515 (National League North)
2016-2017: 427 (National League North)

Karte mit dem Standort des St. James Park in Brackley

Brackley Hotels - Finden und buchen Sie Ihre und unterstützen Sie diese Website

Wenn Sie eine Hotelunterkunft in Brackley benötigen Dann versuchen Sie zuerst einen Hotelbuchungsservice von Booking.com . Sie bieten alle Arten von Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel, von Budget Hotels über traditionelle Bed & Breakfast-Betriebe bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels und Serviced Apartments. Außerdem ist das Buchungssystem unkompliziert und einfach zu bedienen. Ja, diese Website verdient eine kleine Provision, wenn Sie über sie buchen, aber sie hilft bei den laufenden Kosten für die Aufrechterhaltung dieses Handbuchs.

Club-Links

Offizielle Website: www.brackleytownfc.com
Inoffizielle Website: Derzeit keine

St. James 'Park Brackley Town Feedback

Wenn etwas nicht stimmt oder Sie etwas hinzufügen möchten, senden Sie mir bitte eine E-Mail an: [E-Mail geschützt] und ich werde die Anleitung aktualisieren.

Bewertungen

  • Brian Scott (neutral)25. März 2017

    Brackley gegen AFC Telford
    National League North
    Samstag, 25. März 2017, 15 Uhr
    Brian Scott (neutraler Fan)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des St. James Park?

    In der vergangenen Saison entkam Brackley dem Abstieg mit dem bestmöglichen Vorsprung, einem zusätzlichen Tor, das eines meiner Teams in der unteren Liga (Lowestoft Town) nach unten schickte. Allerdings hat sich Brackley in dieser Saison verbessert. Ich hatte es bis später in der Saison verschoben, da ich mehr Tageslicht für meine Heimfahrt nach Suffolk haben wollte.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    serie a fixtures 2018/19 Erscheinungsdatum

    Normalerweise fahre ich mit dem Zug, aber da Brackley keinen Bahnhof hat und nur 114 Meilen von meinem Zuhause entfernt ist, fand ich, dass das Fahren die beste Option war. An einem herrlich sonnigen, aber sehr kalten Frühlingstag hatte ich eine leichte Reise aus dem Osten. Ich kam früh im St. James Park an, so dass ich einen guten Parkplatz in einer örtlichen Straße bekommen konnte.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Die Drehkreuze waren um 13.30 Uhr geöffnet, also ging ich hinein und sah mich gut um und unterhielt mich mit einem freundlichen Steward. Er teilte mir mit, dass der South Stand von Rushden and Diamonds erworben wurde und die Sitze im West Stand vom Cardiff Arms Park stammten.

    Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des St. James Park?

    Trotz seiner geringen Größe ist der St. James Park ein ordentliches kleines Gelände, aber ungewöhnlich kam der Wind aus dem Osten und es war sehr kalt und es gab keinen Schutz vor ihm. Es gibt kein Auswärtsspiel als solches, und der Steward sagte mir, dass die Südtribüne manchmal Auswärtsfans zugewiesen werden könnte, wenn eine große Anzahl kommt, aber normalerweise versammeln sie sich im North End und wechseln zur Halbzeit, wie es die Norm ist auf diesem Level.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Bis zur 40. Minute, als Brackley traf, geschah nicht viel von Bedeutung, und vier Minuten später wurde ihnen eine Strafe zugesprochen. Der Torhüter rettete es, aber der Abpraller wurde ausgeführt. Es blieb 2: 0 bis weit in die zweite Halbzeit hinein, als Telford ein Tor zurückzog. In Anbetracht der Tatsache, dass sie den berühmten Lee Hughes im Vordergrund hatten, schienen sie bei dieser Gelegenheit nicht viel zu bieten zu haben. Ganz anders als letzte Woche.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Ich war innerhalb von zwei Minuten wieder in meinem Auto und schnell auf der Hauptstraße außerhalb der Stadt. Dann eine gute Heimfahrt, meistens bei Tageslicht.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Ein guter Tag im St. James Park mit sehr wenig Problemen. Die Frau freute sich, dass ich viel früher als normal zu Hause war!

  • Paul Dickinson (Neutral)21. Oktober 2017

    Brackley Town gegen Blyth Spartans
    National League North
    Samstag, 21. Oktober 2017, 15 Uhr
    Paul Dickinson((Neutraler Lüfter)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des St. James Park? Dies war mein letzter Grund, um das aktuelle Set der National League North zu vervollständigen, und wir haben es mit einem Wochenende kombiniert, also viel, worauf wir uns freuen können. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Es war einn einfache Fahrt von Leeds über die M1 und die A43. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Wir kamen um 13.15 Uhr in Brackley an und parkten das Auto auf der Hauptzufahrtsstraße vom St. James Park. Wir gingen dann fünf Minuten nach Brackley, um ein Bier und ein Sandwich zu trinken. Was du dachte weiter Sehen Sie den Boden, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des St. James Park? Angesichts des Wetters (starker Wind und Regen) freuten wir uns über überdachte Stände auf dem größten Teil des Bodens. Wir gingen im Clubhaus etwas trinken und waren beeindruckt von der Atmosphäre, den großen Bildschirmen und den Getränkemöglichkeiten dort. Es war eine sehr entspannte Atmosphäre, in der beide Gruppen von Fans zugelassen waren. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Der Wind machte die Bedingungen sehr schwierig und es war ein klassisches Spiel mit zwei Hälften, wobei die Besucher Blyth zur Halbzeit führten und Brackley eine starke zweite Halbzeit genoss, um den Sieg zu verdienen. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Es war direkt und eine schöne ländliche Fahrt nach Banbury, wo wir übernachteten. Zusammenfassung der Gesamtmenge Gedanken an der Tag aus: Wir hatten einDie schöne Nacht nach dem Spiel in Banbury und die Heimfahrt im Sonnenschein am nächsten Tag machten dies zu einem weiteren großartigen Auswärtstag. Ich würde Brackley Town für einen schönen Tag und alles empfehlen, was für die Nicht-Liga-Szene typisch ist.
  • Mark Munday (neutral)30. März 2018

    Brackley gegen Harrogate Town
    National League North
    Freitag, 30. März 2018, 15 Uhr
    Mark Munday (neutraler Fan)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des St. James Park?

    Brackley Town ist für mich ein lokaler Verein und ich habe sie noch nie zuvor spielen sehen.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Ich persönlich kenne die Stadt, wie ich dort gearbeitet habe. St. James Park ist sehr leicht zu finden. Es gibt viele Parkplätze in der Nähe und Parkplätze im Stadtzentrum, nur fünf Gehminuten entfernt.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Es gibt viele Pubs in der Stadt und ein paar Imbissbuden, aber da ich nicht weit weg wohne, habe ich selbst keine besucht. Alle Einheimischen wirkten auch nach dem Spiel freundlich.

    Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des St. James Park?

    Der St. James Park ist insgesamt ein ordentlicher kleiner Veranstaltungsort.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Ein anständiges Spiel für ein 0: 0 und bei extrem nassen Bedingungen spielten beide Teams einen wirklich guten Passfußball. Harrogate brachte eine ziemlich große Fangemeinde von etwa 100-150 und machte unter den 750 Teilnehmern viel Lärm. Das Clubhaus war anständig, wo sich beide Fans frei mischten.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Sehr einfach, da es in der Nähe Hauptstraßen in alle Richtungen gibt.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Ein unterhaltsames Spiel und großartig zu sehen, wie beide Teams versuchen, den Ball weiterzugeben. Persönlich würde ich empfehlen, nach Brackley Town zu fahren, wenn Sie noch nicht dort waren.

  • Jeremy Gold (Leyton Orient)23. Februar 2019

    Brackley Town gegen Leyton Orient
    FA Trophy Viertelfinale
    Samstag, 23. Februar 2019, 15 Uhr
    Jeremy Gold((Leyton Orient)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des St. James 'Park Ground? Dieses Spiel würde mir nur eine Handvoll Gründe in der National League North lassen und die Möglichkeit bieten, meinem Team Leyton Orient zuzusehen, wie es um einen Platz im Halbfinale geht. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Nicht so einfach, wenn Sie jetzt 20 Meilen nördlich von Manchester ansässig sind. Ich fuhr mit dem Zug nach Milton Keynes, wo ich mich mit einem Freund traf, der die 20 Meilen nach Brackley fuhr. Der Boden war leicht zu finden, da Brackley ein kleiner Ort ist, aber aufgrund der größeren Menschenmenge war das Parken etwas schwierig und wir landeten ziemlich weit vom Boden entfernt. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Wir wging durch das hübsche Stadtzentrum und machte sich dann auf den Weg ins Spiel, um sich mit Freunden zu treffen und einen guten Aufholjagd zu haben. Alle, denen wir tagsüber begegnet sind, waren sehr herzlich und freundlich. Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des St. James 'Park Ground? Es ist ein ordentlicher kleiner Grund, fair zu sein. Der Hauptstand ist eine heiße Sache und nur sehr klein, aber perfekt geformt. Es gab eine Trennung für das Spiel, wobei der Boden in zwei Teile geteilt wurde und die Orient-Fans den Cricket-Endteil hatten. Ich fand einen knackenden kleinen Fleck auf der Rückseite des Hauptstandes und beobachtete das Spiel von dort aus. In der zweiten Hälfte stand ich neben dem Brackley-Ansager, was Spaß machte. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Was für ein Spiel mit zwei Hälften oder wahrscheinlich mit ein und drei Vierteln und einem Viertel. Der Orient-Manager sagte nach dem Spiel, es sei wahrscheinlich unsere schlechteste Leistung in der ersten Halbzeit unter ihm gewesen, und er hatte so recht. Wir waren absolut furchtbar und Brackley traf nach einem schrecklichen Fehler unseres linken Rückens, der einen einfachen Tipp von einem Pass über das Tor ermöglichte. Um fair zu sein, hätten wir zwei oder drei weniger sein können. Wir fingen schließlich an, uns wieder ins Spiel zurückzuziehen, aber nicht bevor wir einen Elfmeter von unserem normalerweise zuverlässigen Torschützenkönig verpasst hatten. Zwei Tore im letzten Quartal haben uns irgendwie dazu gebracht, aus einer Niederlage einen Sieg zu machen. Wir hatten großes Glück und Brackley hätte den Sieg und zumindest ein Unentschieden und eine Wiederholung mehr als verdient. Auch hier kann ich nicht alle Beteiligten bei Brackley dafür loben, dass sie so tolle Gastgeber sind. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Da wir auf der anderen Seite der High Street geparkt hatten, gelang uns ein ziemlich schneller Kurzurlaub, und ich wurde ordnungsgemäß für meinen 17.50-Zug zurück nach Norden nach Milton Keynes zurückgebracht. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:: Ein wirklich toller Tag und nicht nur, weil wir unseren Platz im Halbfinale gebucht haben. Brackley war aufgrund seiner Lage und Entfernung von East Lancashire einer der schwierigsten Gründe in der Division. Dank der Aufzüge von und zurück nach Milton Keynes stellte sich heraus, dass es so viel einfacher war, als es hätte sein können. Auf jeden Fall eine zu tun, wenn Sie mit einem schönen kleinen Boden und solchen gastfreundlichen Gastgebern können. Das andere, was ich bisher nicht erwähnt habe, war die lächerlich große Polizeipräsenz. Ich bin mir nicht ganz sicher, was sie erwartet hatten, aber die O's sind nicht wirklich die Art von Team, um die man sich Sorgen machen muss, und es war völlig übertrieben. Alle Polizisten waren äußerst freundlich und standen nur herum und saugten das ungewöhnlich milde Februarwetter auf. Einer von ihnen, mit dem ich mich später unterhielt, sagte, es sei der einfachste Nachmittag gewesen, den sie seit Ewigkeiten bei der Arbeit hatte!
  • Kyle Crossley (neutral)27. April 2019

    Brackley Town gegen FC United of Manchester
    National League North
    Samstag, 27. April 2019, 15 Uhr
    Kyle Crossley (neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des St. James 'Park? Ein Freund von uns ist ein Fan von Brackley Town und hat uns schon seit Jahren gefragt, ob wir mit ihm ein Spiel sehen möchten, da ich ein großer Fan der Nicht-Liga geworden bin. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Die Reise war sehr einfach, da ich aus Oxfordshire kam. Es dauerte ungefähr 46 Minuten mit einer kurzen Fahrt auf der Autobahn, bevor wir uns mit Freunden im Stadtzentrum trafen. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Wir gingen in eine nette kleine Kneipe namens Greyhound Inn, die anscheinend tatsächlich einem von Brackleys Direktoren gehört. Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des St. James 'Park? Mein erster Eindruck war, dass der Boden persönlich viel besser aussieht, mit einigen guten Ständen und richtigen Terrassen. Ich war beeindruckt, einen Clubladen und eine gute Bar zu sehen. Insgesamt ist es ein einfacher, aber guter Grund. Sie können sehen, dass sie Raum zum Bauen haben, wenn der Verein ein oder zwei Divisionen aufsteigt. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Das Spiel selbst war ziemlich ausgeglichen, Brackley wusste, dass ein Sieg sie auf dem dritten Platz halten würde, während der FC United nichts zu verlieren hatte, da sie bereits abgestiegen waren. Kein Team dominierte wirklich und die Chancen waren knapp, bis Brackley 10 Minuten vor Schluss den Sieger holte. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Es war in Ordnung, vom Boden wegzukommen. Ich hatte gleich die Straße runter vom Stadion geparkt und während viele Autos in die Wohnsiedlung ein- und ausfuhren, war es überhaupt nicht allzu schwierig. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Insgesamt hat mir der Ground Hop sehr gut gefallen und ich würde auf jeden Fall wieder kommen. Brackley hat gute Fans, freundliches Personal und der Boden selbst war großartig.
  • Michael Rayner (Neutral)7. März 2020

    Brackley Town gegen Blyth Spartans
    National League North
    Samstag, 7. März 2020, 15 Uhr
    Michael Rayner (Neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des St. James 'Park? Ich war mein Bodenbesuch Nummer 19 unter den 22 Clubs in der National League North. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Ich parkte auf dem Boden für 2 Pfund, die von der A43 leicht zu erreichen waren. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Ich ging zum Loco Pub, auf den in diesem Handbuch Bezug genommen wird, aber ich dachte, es sei in den letzten Zügen und habe kein echtes Bier. Stattdessen wechselte ich schnell in das Clubhaus am Boden, stellte jedoch fest, dass es niedergebrannt war! Jetzt eine Bar im Freien, aber sehr freundliche Leute. Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des St. James 'Park? Es ist ein Hotchpot eines Bodens mit Flatpack-Ständern, die zweifellos hinzugefügt wurden, um die Sitzplatzkapazität zu erhöhen. Es herrschte eine schöne Atmosphäre auf dem Boden und es gab keine Einschränkungen beim Bewegen. Die rund 20 Auswärtsfans durften sich an das gewünschte Ende begeben. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Aus einer schlechten ersten Halbzeit wurde eine Bonanza für die zweite Halbzeit mit 6 Toren, da abgefälschte Tore an der Tagesordnung waren. Ich besuchte die anständige Teehütte, in der ich Wurst und Pommes für £ 4,50 und ein Pint John Smiths £ 3,15 hatte. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Einfach vom Parkplatz weg und direkt zurück zur A43. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Ich habe den Tag wirklich genossen. Die Heimfans waren herzlich und waren da, um sich zu amüsieren und waren dankbar für diejenigen, die die lange Reise von Blyth aus unternommen hatten.
Aktualisiert am 19. Juni 2020einreichen
Eine Rezension