Cefn Druiden

Ein Leitfaden für Fans zum Rock Stadium, der Heimat von Cefn Druids AFC. Wegbeschreibung, Parkplatz, nächster Bahnhof, freundliche Pubs sowie Fotos vom Rock Stadium.



Rock Stadium

Kapazität: 2.500 (500 Sitzplätze)
Adresse: Rock Road, Rhosymedre, LL14 3YG
Telefon: 01978 810287
Stellplatztyp: Künstliches 3G
Club Spitzname: Die Alten oder Druiden
Jahr der Eröffnung: 2010
Heimtrikot: Schwarzweiss-Streifen



 
Cefin-Druiden-Afc-Rock-Stadion-Hauptstand-1469097524 Cefin-Druiden-Afc-Rock-Stadion-North-End-1469097524 Cefin-Druiden-Afc-Rock-Stadion-Steinbruch-Seite-1469097524 Cefin-Druiden-Afc-Rock-Stadion-South-End-1469097525 Cefin-Druiden-Afc-Rock-Stadion-1469104538 Cefin-Druiden-afc-the-Rock-1469104607 Bisherige Nächster Klicken Sie hier, um alle Bedienfelder zu öffnen

Wie ist das Rock Stadium?

Das 2010 eröffnete Rock Stadium befindet sich im Dorf Rhosymedre, nicht weit von der A5 in der Nähe von Llangollen entfernt. Es wurde in der Nähe eines stillgelegten Steinbruchs gebaut und hat dadurch ein einzigartiges und unvergessliches Aussehen erhalten. Obwohl es nur einen Stand am Boden gibt, befindet sich das Spielfeld im Schatten einer beträchtlichen Felswand, die sich direkt hinter dem Bodenumfang auf der Westseite befindet. Mit einer Reihe von Bäumen, die die Felswand umgeben, haben Sie eine malerische Kulisse für ein Fußballspiel. Die Haupttribüne auf der Ostseite des Stadions ist eine kleine Tribüne mit Sitzgelegenheiten, die überdacht ist und eine Kapazität hat von 500 Sitzplätzen. Es läuft nicht über die gesamte Länge des Spielfelds, es ist ungefähr ein Viertel der Länge und sitzt rittlings auf der Mittellinie. Enttäuschenderweise hat ein neuer Stand einige tragende Säulen. Auf der einen Seite dieses Standes befindet sich ein separates großes Gebäude, in dem das Clubhaus, Umkleidekabinen usw. untergebracht sind, während die andere Seite leer ist. Die anderen drei Seiten des Stadions haben keine Einrichtungen für Zuschauer als solche, nur einen flachen Weg um den Umfang des Spielbereichs. Seltsamerweise befinden sich die Team-Unterstande auf der anderen Seite des Spielfelds zum Hauptstand und zu den Umkleidekabinen. Sie befinden sich zu beiden Seiten einer überdachten erhöhten Plattform, die als Fernsehportal dient. Das Stadion verfügt über acht Flutlichter, von denen vier auf jeder Seite des Bodens verteilt sind. 2016 wurde im Stadion eine künstliche 3G-Spielfläche installiert.

Cefn Druids wurde 1992 nach dem Zusammenschluss der beiden Vereine Cefn Albion und Druids United gegründet. Druids United wurde 1923 bei einem früheren Zusammenschluss von Druids FC und einem anderen Verein gegründet. Druids FC gilt als einer der ältesten überlebenden Vereine in Wales. Er wurde ursprünglich 1869 als Plasmadoc FC gegründet, bevor er 1872 in Druids umbenannt wurde.

Wie ist es, Unterstützer zu besuchen?

Obwohl das Rock Stadium in Bezug auf die Zuschauereinrichtungen ein kleines Gelände ist, macht es dies durch den herzlichen und freundlichen Empfang der Besucher und die einzigartige Kulisse, in der sich das Stadion befindet, mehr als wett. Es gibt nicht viele solche Gründe ! Obwohl der Boden offen ist, kann der Hauptständer normalerweise die meisten Fans aufnehmen, wenn sich das Wetter verschlechtert.



Wo trinken?

Es gibt eine große Clubhaus-Bar am Boden, die alle Fans willkommen heißt. Die nächste Kneipe ist die Jolly Masons on Rock Road, die nur fünf Gehminuten vom Stadion entfernt ist. Wenn Sie aus dem Stadioneingang kommen, biegen Sie rechts ab und die Kneipe befindet sich links unten. Wenn Sie mit dem Zug anreisen, ist das Bridge End Inn nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Ruabon entfernt. Ein traditioneller Pub im CAMRA Good Beer Guide (er wurde 2011 sogar zum CAMRA National Pub des Jahres gewählt). Daher bietet der traditionelle Pub sieben Real Ales an, darunter mindestens eines aus der eigenen McGivern-Brauerei, die sich im hinteren Teil des Geländes befindet .

Anfahrt und Parkplatz

Aus dem Süden
Verlassen Sie die M6 an der Ausfahrt 10A und nehmen Sie die M54 in Richtung Telford. Fahren Sie weiter bis zum Ende der M54 und folgen Sie dann der A5 in Richtung Shrewsbury und Oswestry. Von Oswestry aus nehmen Sie die A5 in Richtung Norden in Richtung Wrexham. Wenn Sie einen Kreisverkehr erreichen, der die Kreuzung mit der A483 darstellt, nehmen Sie die erste Ausfahrt und fahren Sie weiter auf der A5 in Richtung Llangollen. Fahren Sie am nächsten Kreisverkehr geradeaus weiter und nehmen Sie dann die nächste verfügbare Rechtskurve (das ist keine Sackgasse) auf die B5605 (ausgeschildert in Newbridge, Cefn Mawr). Nachdem Sie Newbridge passiert haben und links an den Newbridge Arms und der Bakery vorbeigefahren sind, biegen Sie links auf die B5096 in Richtung Cefn Mawr ab und dann die zweite Straße rechts in die Rock Road. Nachdem Sie rechts am Jolly Masons Arms Pub vorbeigefahren sind, erreichen Sie den Eingang zum Boden weiter oben links.

Aus dem Norden
Nehmen Sie den A55 North Wales Expressway und dann die A483 in Richtung Wrexham. Nachdem Sie Wrexham passiert haben, nehmen Sie nach weiteren sieben Meilen den linken Filter auf die A539 in Richtung Llangollen. Am Kreisverkehr am Ende der Auffahrt nehmen Sie die dritte Ausfahrt in Richtung Llnagollen und am nächsten Kreisverkehr geradeaus und am nächsten die erste Ausfahrt auf die B5605 in Richtung Rhosymedre / Cefn Mawr. Nach einer Meile biegen Sie rechts auf die B5096 in Richtung Cefn Mawr ab und nehmen dann die zweite Straße rechts in die Rock Road. Nachdem Sie rechts am Jolly Masons Arms Pub vorbeigefahren sind, erreichen Sie den Eingang zum Boden weiter oben links.



Aus dem Westen
Von Llangollen nehmen Sie die A539 in Richtung Ruabon. Nach ungefähr vier Meilen sehen Sie kurz nach dem Fußgängerüberweg mit Ampeln den Eagles Pub auf der rechten Seite. Biegen Sie gleich nach dem Pub rechts in die King Street ab. Folgen Sie dieser Straße (auf dem Weg durch Cefn Mawr) und nach einer Meile kommen Sie an einem kleinen Somerfield-Laden auf der rechten Seite vorbei. Nehmen Sie die nächste Straße links in die Rock Road. Nachdem Sie rechts am Jolly Masons Arms Pub vorbeigefahren sind, erreichen Sie den Eingang zum Boden weiter oben links.

Parkplatz
Es gibt einen kostenlosen Parkplatz am Boden, der Platz für 100 Autos bietet.

Mit dem Zug

Der nächste Bahnhof ist Ruabon , das etwa anderthalb Meilen vom Rock Stadium entfernt liegt. Es wird von Zügen von Cardiff Central, Chester und Birmingham New Street bedient.

Das Stadion ist etwa 25 Gehminuten entfernt. Biegen Sie beim Verlassen des Bahnhofsgebäudes links ab und gehen Sie die Zufahrtsstraße zum Bahnhof hinauf. Biegen Sie oben auf dieser Straße rechts ab (oder biegen Sie links ab zum Bridge End Inn Pub!) Und fahren Sie auf die Bridge Street. Sie erreichen dann einen Kreisverkehr, den Sie direkt auf die B5096 in Richtung Rhosymedre fahren. Nach weiteren 3/4-Meilen biegen Sie rechts auf die B5096 in Richtung Cefn Mawr ab und dann sofort rechts in die Chapel Street. Am oberen Ende der Chapel Street erreichen Sie eine T-Kreuzung, an der Sie rechts in die Rock Road abbiegen. Der Stadioneingang befindet sich links oben.

Wenn Sie Bahntickets im Voraus buchen, sparen Sie normalerweise Geld! Finden Sie Zugzeiten, Preise und buchen Sie Tickets bei Trainline. Besuchen Sie die folgende Website, um zu sehen, wie viel Sie beim Preis Ihrer Tickets sparen können:

Eintrittspreise

Erwachsene £ 7
OAP's / Studenten £ 4
Unter 16 £ 1

Programmpreis

Offizielles Programm £ 2

Lokale Rivalen

Das nächstgelegene Premier League-Team sind die New Saints.

Spielpaarungen

Cefn Druids AFC-Spielplanliste (bringt Sie zur BBC Sports Website).

Rekord und durchschnittliche Besucherzahl

Anwesenheit aufzeichnen
Beraten werden

Durchschnittliche Anwesenheit
2016-2017: 275 (walisische Premier League)

Lokale Hotels - Finden und buchen Sie Ihre und unterstützen Sie diese Website

Wenn Sie eine Hotelunterkunft in Wrexham oder der Region Ruabon benötigen Dann versuchen Sie zuerst einen Hotelbuchungsservice von Booking.com . Sie bieten alle Arten von Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel, von Budget Hotels über traditionelle Bed & Breakfast-Betriebe bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels und Serviced Apartments. Außerdem ist das Buchungssystem unkompliziert und einfach zu bedienen. Ja, diese Website verdient eine kleine Provision, wenn Sie über sie buchen. Dies trägt jedoch zu den laufenden Kosten für die Aufrechterhaltung dieses Handbuchs bei.

Karte mit dem Standort des Rock Stadium

Links zur Club-Website

Offizielle Website: www.cefndruidsafc.co.uk

Rock Stadium Cefn Druids Feedback

Wenn etwas nicht stimmt oder Sie etwas hinzufügen möchten, senden Sie mir bitte eine E-Mail an: [E-Mail geschützt] und ich werde die Anleitung aktualisieren.

Bewertungen

  • Rees Jones (neutral)17. März 2017

    Cefn Druids gegen Rhyl
    Walisische Premier League
    Freitag, 17. März 2017, 19.45 Uhr
    Rees Jones((Neutraler Lüfter)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Rock Stadium? Beide Teams kämpften gegen den Abstieg, so dass es ein interessantes Spiel werden könnte. Außerdem wollten wir das Stadion selbst besuchen, da der Boden für seinen Stand gegenüber dem Felsen bekannt ist Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Wir gingen vom Bahnhof in Ruabon zum Rock Stadium. Es dauerte ungefähr 20 Minuten und war ziemlich einfach, obwohl man einige stark befahrene Straßen überqueren musste. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Wir gingen zuerst um den Boden herum, da es einen Weg gab, der einen Hügel hinaufführte, der das Stadion überblickte. Nachts war dies eine großartige Aussicht mit den Flutlichtern und dem Stadion mit Blick auf das Dorf Cefn Mawr. Nachdem wir vorher in die Lounge im Stadion gegangen waren, um ein Bier zu trinken. Anständige Atmosphäre und die Leute waren freundlich. Was hast du gedacht, als du den Boden gesehen hast, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Rockstadions? Das Rock Stadium wirkt minimalistisch. Es gab einen Stand, an dem 500 Personen auf halber Strecke Platz fanden. Das Sitzen gab einen sehr guten Blick auf das gesamte Spielfeld. Ebenfalls in der Nähe befand sich ein TV-Portal, das sich gegenüber unserem Stand befand. Unter dem Portal befanden sich die Bänke für die Heim- und Auswärtsmannschaft. Neben dem Stand befand sich das Clubhaus, in dem sich der Tunnel und die Umkleidekabinen befanden. Es war ziemlich weit vom Spielfeld entfernt und gab ihm ein amateurhaftes Gefühl. Das Clubhaus hatte auch ein Erfrischungsfenster und neben dem Clubhaus befand sich ein kleiner Laden, in dem Cefn Druids-Waren wie Schals, Trikots und Hüte verkauft wurden. Die Haupttribüne hatte eine Mischung aus Rhyl- und Cefn-Druiden-Fans und ungefähr ein Dutzend Rhyl-Fans standen hinter dem Tor. Es gab eine große Präsenz von Rhyl-Fans. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Das Spiel endete mit 4: 1 gegen Cefn Druids. Cefn Druids übertrafen Rhyl von Anfang bis Ende. Es gab eine ziemlich kontroverse Absendung im Spiel, bei der Rhyls Kapitän wegen einer Off-the-Ball-Aktion vom Platz gestellt wurde. Einige Rhyl-Fans gingen und gaben dem Linienrichter ein Ohr voll für diese Entscheidung. Der größte Teil der Atmosphäre kam von den reisenden Rhyl-Fans. Ich hatte das Gefühl, dass die meisten Anhänger der Cefn Druids aus Wrexham stammten, da es an diesem Wochenende in Wrexham keinen Fußball gab und ich viele Wrexham-Jacken und -Schals sah. Ich bekam kein Essen und es waren nur wenige Stewards am Boden und diejenigen, die dort waren, gingen näher an die Rhyl-Fans heran. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Ein einfacher Spaziergang zurück zum Bahnhof Ruabon und zurück mit dem Zug nach Hause. Ich muss zwar sagen, dass der Parkplatz in Bezug auf die Größe für ein reguläres Spiel ausreichend schien, aber aufgrund der großen Unterstützung beim Reisen war er ziemlich voll. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Das Rock Stadium ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Ganz anders als bei einem typischen Spieltag, auch für Wales. Toller Blick auf das Spielfeld, in einer wunderschönen Gegend, mit freundlichen Fans in einem ziemlich einzigartigen Stadion. Auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für den semiprofessionellen Fußball.
  • Jeremy Gold (neutral)1. Juli 2019

    Cefn Druids gegen Wrexham
    Vorsaison freundlich
    Sonntag, 30. Juni 2019, 15 Uhr
    Jeremy Gold((Neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Rock Stadium? Das war mein fZum ersten Mal besuchte er das Rock Stadium, das ein interessantes, ordentliches kleines Gelände war. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? A bEs war ein Albtraum wegen eines stornierten Zuges in Manchester Piccadilly. Dies bedeutete eine etwas längere Reise mit einer Umleitung über Crewe. Ich hatte vor, die letzten fünf Meilen von Wrexham herunterzulaufen, was am Ende leider nicht passiert ist. Stattdessen stieg ich vom Bahnhof in einen Bus zu Boden, als er dort ankam. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Ich bin erst kurz nach 14 Uhr dort angekommen, also bin ich im Clubhaus und auf dem Boden herumgewandert. Es gab einen kleinen Fanpark außerhalb des Geländes, der an einem schönen Tag beliebt zu sein schien. Was hast du gedacht, als du den Boden gesehen hast, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Rockstadions? Es ist ein wunderschöner kleiner Boden und die Felsformation, die darüber schaut, ist unglaublich. Es gibt ein tolles kleines Schild am Rock, das besagt, dass der Club keine Haftung übernimmt, wenn Sie im Bankgeschäft stehen, ein paar Leute auch. Der Hauptstand ist sehr ordentlich und ordentlich. Eine seltsame Sache waren die unglaublich hohen Seitenzäune, vermutlich um die Fans vor fliegenden Fußbällen zu schützen. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Das Match wurde unter schwülen Bedingungen gespielt, aber Wrexham dominierte hauptsächlich und gewann mit 4: 0. Es gab zwei getrennte Teams von jeder Seite für beide Hälften, was für ein interessantes Spektakel sorgte. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Danach ging ich zurück nach Ruabon, was nur ungefähr 25 Minuten dauerte und sehr einfach war. Unglaublicherweise wurde mein Zug auf dem Rückweg nach Manchester wieder abgesagt, so dass ich eine kleine Umleitung über Shrewsbury vornehmen musste, die 35 Minuten Verspätung hatte, um zurück zu kommen. Es ersparte mir, eine Stunde auf den nächsten Zug zu warten, also half es ein bisschen. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Alles in allem ein guter, aber langer Tag. Seien Sie gewarnt, es gibt in Ruabon überhaupt nicht viel, außer ein paar Pubs. Ein Besuch lohnt sich jedoch nur, damit die Felsformation fair ist.
Aktualisiert am 19. Juni 2020einreichen
Eine Überprüfung des Grundrisses