Cove Rangers

Balmoral Stadium Fans Leitfaden zur Heimat der Cove Rangers, Stadionfotos, Informationen zu Auswärtsfans, lokale Pubs, Parkplätze, nächster Bahnhof und Bewertungen.



Balmoral Stadium

Kapazität: 2.602 (410 Sitzplätze)
Adresse: Wellington Circle, Aberdeen, AB12 3JG
Telefon: 01224 392111
Stellplatzgröße: 105 x 68 Meter
Stellplatztyp: Künstliche 4G
Club Spitzname: Kleine Rangers oder Toonsers
Jahr der Eröffnung: 2018
Heimtrikot: Blau und weiß



 
Cove-Ranger-Balmoral-Stadion-Nord-Seite-1563015229 Cove-Ranger-Balmoral-Stadion-Süd-Stand-1563015229 Cove-Ranger-Balmoral-Stadion-Hauptstand-Außenansicht-1563015229 Cove-Ranger-Balmoral-Stadion-Hauptstand-1563015230 Bisherige Nächster Klicken Sie hier, um alle Panels zu öffnen

Wie ist das Balmoral Stadium?

Die Cove Rangers hatten mehrere Saisons lang keinen eigenen Boden, nachdem sie Allan Park im Jahr 2015 verlassen hatten, das seit 1948 ihre Heimat war. Das Balmoral Stadium wurde pünktlich zum Beginn der Saison 2018/19 fertiggestellt. Dieses neue Stadion ist recht klein, aber funktional für eine Mannschaft, die neu in die Scottish Football League aufgestiegen ist. Auf der Südseite des Stadions befindet sich die kleine Haupttribüne, die sich über die Mittellinie erstreckt. Es erstreckt sich über etwa ein Viertel der Länge des Spielfelds und verfügt über 324 Sitzplätze, die auf vier Blöcke verteilt sind. Dieser Stand ist überdacht und das Dach befindet sich ziemlich hoch über den Sitzgelegenheiten, da sich auf der Rückseite des Standes eine Glasfront für andere Clubeinrichtungen befindet, einschließlich einer Hospitality-Suite. Dieser Stand beherbergt auch die Umkleidekabinen und Clubbüros. Auf jeder Seite gibt es flache Stehplätze, und die Team-Unterstande befinden sich auf dieser Seite des Spielfelds.

Auf der gegenüberliegenden Seite befinden sich drei kleine vorgefertigte Ständer, die voneinander beabstandet sind. Die mittlere überspannt die Mittellinie und hat vier Sitzreihen mit insgesamt 86 Sitzplätzen. Die beiden anderen Stände sind identisch mit sieben Stufen der Terrasse, von denen eine jede Hälfte des Spielfelds überblickt. Der Rest dieser Seite steht flach. Beide Enden sind offene flache Stehflächen. Die Skyline hinter der Nordseite wird von einem besonders hässlichen Kommunikationsmast und einigen weniger aufdringlichen Pylonen und Drähten dominiert. Auf jeder Seite des Spielfelds verlaufen vier Flutlichtmasten.

Wie ist es, Unterstützer zu besuchen?

Spiele werden im Balmoral Stadium selten getrennt. Wenn die Trennung in Kraft ist, können das East End und die Hälfte der Nordseite sowie einige der Sitze in der Haupttribüne zugewiesen werden. Auf der Nordseite befindet sich eine kleine überdachte Terrasse, während neben dem Hauptstand der Rest der Besucherbereiche freigelegt ist. Normalerweise werden besuchende Fans herzlich und freundlich empfangen.



Wo trinken?

Im Stadion gibt es eine kleine Clubhaus-Bar in der Fan-Zone, in der Besucher willkommen geheißen werden. Da sich der Boden auf einem Industriegebiet befindet, das auch außerhalb der Stadt liegt, gibt es in Bezug auf Trinkgelegenheiten nicht viel anderes in der Nähe. Eine Ausnahme bildet das Wellington Hotel an der Wellington Road (A956) mit einer großen Bar. Es ist etwa eine halbe Meile oder zehn Minuten zu Fuß vom Stadion entfernt. Es gibt auch die Landykes an der Loriston Road in Cove, knapp eine Meile östlich des Bodens.

Lesen von FC-Geräten 2018/19

Anfahrt und Parkplatz

Das Balmoral Stadium befindet sich südlich von Aberdeen.

Aus dem Süden
Verlassen Sie die A92 und nehmen Sie die A956 in Richtung Altens. Bei Erreichen eines Kreisverkehrs mit einem Burger King und einer Shell Garage auf der linken Seite. Nehmen Sie die erste Ausfahrt in Richtung Einzelhandelspark und folgen Sie der Straße, die zuerst rechts in das Industriegebiet führt, vorbei am Royal Mail-Büro auf der linken Seite. Der Boden ist am Ende dieser Straße.



Aus dem Norden
Folgen Sie der A92 um Aberdeen in Richtung Dundee. Nachdem Sie die Brücke über den Fluss Dee überquert haben, nehmen Sie am nächsten Kreisverkehr die erste Ausfahrt auf die B9077, ausgeschildert mit dem Altens Industrial Estate. Fahren Sie geradeaus über die nächsten beiden Kreisverkehre und nehmen Sie am dritten die dritte Ausfahrt auf die A956 in Richtung Perth. Sie passieren dann den Wellington Pub & Grill zu Ihrer Rechten und eine Shell Garage zu Ihrer Linken. Am nächsten Kreisverkehr, wo sich auf der rechten Seite ein Burger King und eine Shell Garage befinden. Nehmen Sie die vierte Ausfahrt in Richtung des kleinen Einzelhandelsparks und folgen Sie der Straße, die zuerst rechts abbiegt, in das Industriegebiet, vorbei am Royal Mail-Büro auf der linken Seite. Der Boden ist am Ende dieser Straße.

Parkplatz
Es gibt einen kleinen Parkplatz am Boden. Ansonsten stehen auf den Straßen rund um das Gewerbegebiet Balmoral, in dem sich das Gelände befindet, Parkplätze an der Straße zur Verfügung.

Mit dem Zug

Aberdeen Bahnhof ist etwa drei Meilen vom Balmoral Stadium entfernt und geht den größten Teil des Weges bergauf, so dass es ziemlich weit zu Fuß ist. Es gibt jedoch eine sehr gute Busverbindung, die Sie entlang der A956 in der Nähe des Stadions bringt. Vom Bahnhof Aberdeen überqueren Sie die Straße auf die andere Seite der Guild Street. Der erste Bus Nr. 3 von Aberdeen fährt von hier in Richtung Cove. Nachdem Sie links an einer Shell Garage vorbeigefahren sind, steigen Sie am nächsten Kreisverkehr (wo sich rechts eine weitere Shell Garage und ein Burger King befinden) aus und folgen der Straße zwischen Shell und Burger King in den kleinen Einzelhandelspark und dann in den Gewerbegebiet. Das Stadion befindet sich am Ende dieser Straße. Der Bus dauert ungefähr 15 Minuten und fährt tagsüber alle 15 Minuten, abends auf eine halbe Stunde. Nach einem Abendspiel gibt es einen zurück. Sie können Fahrpläne auf der anzeigen Erste Gruppenwebsite .

Wenn Sie Bahntickets im Voraus buchen, sparen Sie normalerweise Geld! Finden Sie Zugzeiten, Preise und buchen Sie Tickets bei Trainline. Klicken Sie auf das Banner unten, um zu sehen, wie viel Sie beim Preis Ihrer Tickets sparen können:

Anfield Hauptstand Sitzplätze mit eingeschränkter Sicht

Eintrittspreise

Sitzplätze*
Erwachsene £ 14, Ermäßigungen £ 8

Terrasse
Erwachsene £ 12, Ermäßigungen £ 6

* Der Terrassenpreis wird am Tor bezahlt, weitere £ 2 sind im Inneren zu zahlen, um zum Hauptstand zu gelangen.

Programmpreis

Offizielles Spieltagsprogramm £ 2.

Lokale Rivalen

Aus der Zeit der Highland League, Inverurie und Huntly. Das nächste Team in der Scottish League Two ist Elgin City.

Fixture List

Cove Rangers FC Spielplanliste (bringt Sie zur BBC Sports Website).

Liverpool fc Mitgliedschaft wie viele Tickets

Einrichtungen für Behinderte

Es gibt Räume für Rollstuhlfahrer und Helfer. Diese müssen beim Club unter der Telefonnummer 01224 392111 gebucht werden.

Anwesenheit aufzeichnen

1.995 gegen Berwick Rangers
Pyramid Play Off Final Hinspiel
11. Mai 2019

Karte mit der Lage des Balmoral-Stadions

Aberdeen Hotels - Finden und buchen Sie Ihre und unterstützen Sie diese Website

Wenn Sie eine Hotelunterkunft in Aberdeen benötigen Dann versuchen Sie zuerst einen Hotelbuchungsservice von Booking.com . Sie bieten alle Arten von Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel, von Budget Hotels über traditionelle Bed & Breakfast-Betriebe bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels und Serviced Apartments. Außerdem ist das Buchungssystem unkompliziert und einfach zu bedienen. Ja, diese Website verdient eine kleine Provision, wenn Sie über sie buchen, aber sie hilft bei den laufenden Kosten für die Aufrechterhaltung dieses Handbuchs.

Website-Links

Offizielle Website: www.coverangersfc.com

Offizielle soziale Medien
Twitter: @CoveRangersFC
Facebook: CoveRangersFC

Danksagung

Besonderer Dank geht an Brian Scott für die Bereitstellung der Fotos des Balmoral-Stadions und vieler Informationen für diese Seite.

Bewertungen

  • Tony Smith (macht die 134)27. Juli 0719

    Cove Rangers gegen Raith Rovers
    Scottish League Cup, Gruppenphase
    Samstag, 27. Juli 2019, 15 Uhr
    Tony Smith (macht die 134)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Balmoral-Stadions? Vor der Saison meines Hauptclubs bot der Betfred Cup überraschenderweise drei nicht besuchte Austragungsorte aus meinen fünf verbleibenden schottischen Spielfeldern. Es war jedoch eine einfache Wahl, Aberdeen zu besuchen und damit auch den Weg der Oor Wullie-Wohltätigkeitsstatue fortzusetzen. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Laufende Bahnprobleme nach dem heißesten Tag des Jahres verzögerten meine Ankunft am Freitag um eine Stunde. Trotzdem habe ich die Mehrheit der Wullies an diesem Abend und am Spieltagmorgen abgehakt, einschließlich einer, die die lokale Legende Willie Miller darstellt. (Zuvor hatte ich Ross County & Caledonian Thistle-Versionen in Inverness gesehen). Gemäß den einschlägigen Ratschlägen dieser Website habe ich den häufigen Bus Nr. 3 vor dem Ladbrooks-Laden in der Guild St. genommen. Ein Ticket für die Grashüpfer-Zone 1 für 4,50 GBP gab mir volle Flexibilität, einschließlich anderer Fahrten oder Fehler. Eine Kombination aus Google Maps und der Anwesenheit anderer Ground-Hopper sorgte dafür, dass ich an der Haltestelle Souterhead Road ausstieg. Nachdem ich die Straße und den Tankstellenvorplatz überquert hatte, wiesen mich kleine Pappschilder (beginnend als parallele Straße in Richtung Stadt) an, um einen riesigen Posthof herumzugehen (dh die Richtung zu ändern) und weiter zum Balmoral-Stadion, seinem Auto Park und Hauptstand etc. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Nachdem ich in der Stadt gegessen hatte, schaute ich in den angrenzenden „Social Club“, widersetzte mich Irn Bru, Tennents usw., kaufte aber ein Programm (£ 2, 28 Seiten, die ausverkauft waren). Ich saß da ​​und las dies an einer der vier Bänke im Picknickstil, die die externe Ventilatorzone umfasst, und wartete darauf, dass die Drehkreuze gegen 14.15 Uhr geöffnet wurden. Die £ 10-Schilder müssen noch auf £ 12 aktualisiert werden, die am Gate gezahlt werden, und anschließend werden £ 2 an „irgendwo in den ersten vier Reihen“ des Home-Abschnitts überwiesen. Das Catering-Outlet schien gut gefüllt zu sein, aber der Balmoral Pie für £ 3 war von der Liste gestrichen worden, die Folgendes beinhaltete: - Steak / Hackfleisch / Makkaroni-Kuchen (£ 2,50) Mars / Whispa usw. Bars (£ 1) Bovril (£ 2), Tee / kohlensäurehaltige Getränke (£ 1,50). Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Balmoral-Stadions? Die Fotos von Brian Scott auf dieser Website geben ein gutes Bild von diesem kompakten Boden, einschließlich der nahe gelegenen Funkantennen. Zu den Werbetafeln gehörten neben den Hauptsponsoren auch 'Oor Wullies Braw Fish & Chips', ein aufgrund von Standort- / Zeitbeschränkungen nicht besuchter Veranstaltungsort für Wohltätigkeitsveranstaltungen. Eine leichte Brise und der Schatten auf dem Stand machten es zu einem angenehmen Tag, um die Ärmel der Hemdsärmel zu beobachten, aber auf Pitch-Ebene waren die Getränkepausen sicher unerlässlich. Der Schiedsrichter hat daran teilgenommen, aber nicht seine weniger mobilen Assistenten! Der bizarrste Anblick war jedoch ein kontinuierlicher Ausbruch von Gummi / Sand, wenn der Ball die 4G-Oberfläche berührte. Es sah aus wie Filmspezialeffekte aus einem längeren Schusswechsel in der Wüste, und die starke Sonne erzeugte auch kleine Schatten des Balls. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Cove schlug verdientermaßen ihre Gegner in der höheren Liga und verdrängte sie damit auf den Boden der Mini-Liga. Da es unwahrscheinlich war, dass sich beide qualifizieren würden, sind mir ihre relativen Kaderentscheidungen und -prioritäten nicht bekannt. Ein Wechsel von Raith Rovers nach etwa einer Stunde drohte die Spielrichtung zu ändern (2: 0), aber ein eigenwilliges Schießen durch andere und ein hervorragendes drittes Tor aus der Distanz besiegelten das Ergebnis. Es gab nicht viel Lärm in der Menge und das Fehlen einer Dachabdeckung wirkt sich nachteilig auf eine solche 'Atmosphäre' aus, aber das Tannoy war laut und deutlich, insbesondere die sehr späte Ankündigung einer Halbzeitsubstitution. Ich denke, das verspätete 50: 50-Unentschieden hat die Dinge auf einem Boden abgelenkt, der gut organisiert und freundlich schien. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Nachdem ich die Herren benutzt hatte (Platz für 5 plus 2 Wcs), war ich schnell weg und es gab einen stetigen Strom von Autos vom 791, darunter einige besuchende Fans. Pünktlich um 16:55 Uhr brachte mich ein Bus Nr. 18 auf eine andere Route in die Stadt, aber (gute Wahl beim Ticketing) ich blieb für eine längere Reise nach Dyce an Bord, um einen weiteren Wullie hinzuzufügen. Der Ersatzbus brachte mich später für vier weitere und einen nicht besuchten Wetherspoon nach Inverurie. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Ich habe mein Wochenende genossen und wünsche den Cove Rangers alles Gute für ihre ersten 'Scottish 42' -Abenteuer. Ich erwarte nicht, dass sie sich jemals erheben, um ihren Großstadtnachbarn von (verfallendem) Pittodrie zu entsprechen, von dem ich glaube, dass er ihnen Antoniazzi einen der Torschützen geliehen hat. Unglücklicherweise wurde der Zug um 09:47 Uhr HST am Sonntag allmählich dichter und verspäteter, hauptsächlich weil die Leute um 17:00 Uhr nach Liverpool gegen Napoli (freundlich) nach Murrayfield fuhren. Anstoß. Verpasste Verbindungen haben mich letztendlich eine Stunde gekostet, daher war das Ergebnis ein kleiner Trost, aber wer bin ich, um Spiele zu kritisieren, an denen die Leute teilnehmen, und es wäre ein neuer Veranstaltungsort für mich gewesen!
  • James Prentice (macht die 42)17. Juli 2019

    Cove Rangers gegen Dundee
    Gruppenphase des Scottish League Cup
    Mittwoch, 17. Juli 2019, 19.45 Uhr
    James Prentice (macht die 42)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Balmoral-Stadions? Nachdem ich die '92' in England im Jahr 2015 abgeschlossen habe, bin ich jetzt ein guter Weg, um die '42' nördlich der Grenze zu absolvieren. Der Scottish League Cup, der zu Beginn des Wettbewerbs eine Gruppenphase hat, hat ihm einen echten Schub gegeben und ein wenig mehr Spannung hinzugefügt. Ich entschied, dass es ein guter Zeitpunkt sein würde, ein paar Gründe von der Liste zu streichen, also nach Peterhead gegen Inverness CT in der Nacht, bevor es für Cove Rangers gegen Dundee zurück nach Aberdeen ging. Ich freute mich darauf, ein neues Terrain und die Mannschaft zu sehen, die ihr erstes Pflichtspiel seit dem Gewinn des Aufstiegs zur SPFL auf Kosten der Berwick Rangers im Mai bestritt. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Nachdem ich den Tag in Aberdeen verbracht hatte, nahm ich einen Bus in Richtung Cove (Wegbeschreibungen und Details finden Sie auf dieser Website hervorragend). Der Boden befindet sich nicht in Cove selbst (Cove ist ein kleinerer Bezirk etwa drei Meilen außerhalb von Aberdeen), sondern befindet sich auf der Rückseite eines Industriegebiets. Der Boden fühlt sich sehr 'außerhalb der Stadt' an, war aber relativ einfach zu finden. Es gab eine ordentliche Anzahl von Parkplätzen am Boden. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Ich blieb bis ungefähr 18.00 Uhr in Aberdeen, bevor ich den Bus nach Cove nahm, da mir klar war, dass es rund um den Boden wenig zu tun gab, was eine Untertreibung ist! Ich ging und kaufte mein Ticket, sobald ich am Boden war und trank dann ein Bier im kleinen Clubhaus, das wie ein großes Portakabin ist und sich ein bisschen 'vorübergehend' anfühlt! Die Fans schienen in Ordnung zu sein, behielten sich aber für sich. Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Balmoral-Stadions? Der Boden ist sehr neu, sehr intelligent und passt gut zu Liga 2. Das dominierende Merkmal des Bodens ist die Haupttribüne, die sich über die Mittellinie erstreckt. Das Dach ist ziemlich hoch, also könnte ich mir vorstellen, dass die Bewohner bei schlechtem Wetter ziemlich nass werden könnten! Beide Enden sind unbedeckte, hart stehende Bereiche, während die andere Seite bis auf drei sehr kleine überdachte Ständer nicht geschützt ist. Der Boden könnte wirklich etwas mehr Deckung vertragen, besonders auf der anderen Seite, da er derzeit ziemlich exponiert ist - ich würde ihn nicht besuchen wollen, wenn der bittere schottische Winter kommt! Der Transfer zum Hauptstand kostet £ 2. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Das Spiel war ziemlich ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften hat genug getan, um es zu gewinnen, was zu einem 0: 0 führte (ich scheine auf meinen Reisen viele Lücken zu schließen!). Dundee kontrollierte ein gutes Stück des Spiels, aber Cove konnte sich mehr als behaupten und beide Seiten hatten eine angemessene Anzahl von Gewinnchancen. Das Spiel war getrennt, wobei Dundee die volle Zuteilung von 800 Tickets übernahm, obwohl ich glaube, dass die meisten Spiele nicht getrennt sein werden. Ich habe nicht am Boden gegessen, sondern zur Halbzeit ein heißes Getränk getrunken. Das Essen sah jedoch gut aus und die Toiletten waren sauber und neu, obwohl es nur Toiletten an der Seite des Hauptstandes gibt und nicht anderswo. Glücklicherweise ging das Spiel aufgrund des Wettbewerbsformats ins Elfmeterschießen, und es war Dundee, der mit Elfmeterschießen gewann. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Es ist sehr viel ein 'One Road In, One Road Out' -Boden, so dass es mit einer großen Menge ziemlich beschäftigt war, wegzukommen, bis wir die Hauptstraße erreichten und die Dinge anfingen, sich zu fächern. Die meisten Autos schienen eher zu warten als mit Fußgängern um Platz auf der Straße zu kämpfen. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Der Boden ist anständig und wurde sorgfältig gebaut, aber seine Lage ist ein bisschen enttäuschend. Der Verein ist sehr ehrgeizig und ich bin sicher, dass sie in Liga 2 gut zurechtkommen werden. Es wird interessant sein zu sehen, ob sie einige Änderungen am Boden vornehmen, wenn sie in der SPFL gut abschneiden. Ebenso frage ich mich, wie viele Fans Cove langfristig anziehen wird, wenn sie Erfolg haben oder eine lange, aber mittelmäßige Geschichte in der SPFL haben. Sie haben momentan das Gefühl eines 'Clubs im Aufwind' und scheinen viele neue Fans zu haben, aber das wird nicht ewig so bleiben, so dass es interessant sein wird, die Menschenmengen zu sehen, die sie langfristig anziehen. Eine weitere interessante Dimension ist, wie Aberdeen mit zwei SPFL-Clubs umgehen wird! Wenn Sie vorher etwas essen und ein paar Biere trinken möchten, ist es möglicherweise eine gute Idee, in Aberdeen oder anderswo herumzuhängen, da am Boden selbst nicht viel ist.
  • Arthur Morris (neutral)16. November 2019

    Cove Rangers gegen Brechin City
    Schottische Liga 2
    Samstag, 16. November 2019, 15 Uhr
    Arthur Morris (neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Balmoral-Stadions?

    Wie viele Trophäen hat Manchester United gewonnen?

    Dieses Match wurde von meinem Kumpel Ian ausgewählt. Ich war zweifelhaft, was das Spiel angeht, aber das Match und die gesamte Veranstaltung haben meine Erwartungen erheblich übertroffen.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Der Boden ist etwa drei Meilen vom Stadtzentrum von Aberdeen entfernt. Wir nahmen ein Taxi zu einem nahe gelegenen Pub, aber es war ungefähr eine Meile vom Boden entfernt. Das Balmoral Stadium befindet sich am Ende eines Industriegebiets, es ist nicht gut ausgeschildert und wo es eine Weggabelung gab, haben wir die falsche Option gewählt, ebenso wie einige Leute, die mit dem Auto unterwegs waren.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Ein paar Pints, gefolgt von einem Ausflug zu Burger King auf dem Weg zum Boden, bereiteten uns auf den Nachmittag vor.

    Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Balmoral-Stadions?

    Der Boden ist modern und seine Lage ist im Hintergrund eines 'industriellen Jenseits', aber wenn man einmal drinnen ist, ist die Atmosphäre sehr freundlich. Dies war ein internationales Wochenende und es war klar, dass einige Besucher die '42' absolvierten. Die Beschreibung des Geländes ist auf dieser Website mehr als ausreichend abgedeckt. Sie ähnelt einer Reihe von hochrangigen Nicht-Liga-Gebieten in England. mit einem kleinen modernen Hauptstand, wobei der Rest größtenteils steht, aber ohne Terrassen.

    Wann spielt Man City als nächstes?

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Cove gewann das Spiel mit 3: 0, aber in Wahrheit hätte es viel mehr sein können. Brechin verteidigte entschlossen drei Viertel des Spiels, aber als sie das erste Gegentor kassierten, war das Spiel vorbei.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Dies war unkompliziert, eine Meile zu Fuß zurück zum Pub vor dem Spiel, ein oder zwei Pints, gefolgt von einem Taxi zurück nach Aberdeen.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Ich höre, dass Cove Rangers unter ihren Ex-Rivalen der Highland League nicht sehr beliebt sind, aber für einen neutralen Spieler gab es nichts zu mögen, ein wirklich freundliches Publikum und am Tag unseres Besuchs ein spannendes Spiel, das man sich ansehen konnte.

  • Derek Hall (neutral)22. Februar 2020

    Cove Rangers gegen Queen's Park
    Schottische Liga 2
    Samstag, 22. Februar 2020, 15 Uhr
    Derek Hall (neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Balmoral-Stadions? Nachdem ich vor einigen Jahren 'the 42' gemacht hatte, war dieser Besuch für mich eine 'Hinterfüllung', da Cove Rangers Berwick Rangers in der SFL ersetzten. Es war auch der 36. schottische Boden meiner Frau. Der Boden ist nicht allzu schwer zu finden, solange Sie daran denken, der 'Industriestraße' zu folgen, sobald Sie den Kreisverkehr Burger King erreichen. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Wir reisten an diesem Tag von Leith Waterfront nach Aberdeen, wo wir am Freitag unseren 44. Hochzeitstag verbracht hatten. Es war eine Probefahrt aufgrund von überschüssigem Wasser auf der A90 (besonders in Fife), starken Winden und starken Regenfällen. Nachdem wir im Craighaar Hotel (sehr empfehlenswert) auf der Nordseite von Aberdeen eingecheckt hatten, stießen wir auf eine Reihe von Verkehrsproblemen (mit Straßensperrungen), als wir versuchten, nach Süden nach Cove Bay zurückzukehren. So kamen wir 10 Minuten nach dem Anpfiff an. Zum Glück hatte Duncan Little vom Club einen Behindertenparkplatz für uns sowie zwei Vordersitze auf dem Stand eingerichtet. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Wir haben viel geredet, da Aberdeen trotz seiner vielen Attraktionen die längsten roten Ampelsequenzen in Europa haben muss. Bei dem Spiel waren die Fans und Stewards jedoch freundlich und hilfsbereit. Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Balmoral-Stadions? Ich würde einen Besuch auf diesem gemütlichen kleinen Gelände wärmstens empfehlen - nicht zuletzt, weil sie sich die Mühe gemacht haben, ein vierseitiges Fan-Stadion zu haben, anstatt dem langweiligen Modell zahlreicher neuer SFL-Anlagen zu entsprechen, die sich nur auf einen Hauptstand konzentrieren - Punkt! Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Die Steak Pies (£ 2,50) sind so gut wie alle, die ich auf einem britischen Fußballplatz hatte. Und der Balmoral Pie klingt faszinierend, aber wir haben keinen probiert. (Hühnchen, Knoblauch & Haggis) Eine große heiße Tasse Tee ist auch für nur £ 1,50 sehr preiswert. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Da es nur eine Straße gibt - und daher eine Straße -, müssen Sie nur geduldig sein (da es auch viele Fußgänger gibt). Die Ausfahrt dauert aber nicht zu lange. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Trotz der Tatsache, dass wir die meiste Zeit absolut gefroren waren - und ein Spiel sehen mussten, in dem der starke Wind eine so wichtige Rolle spielte -, zeigten beide Teams trotz der Elemente eine gute Show und wir haben unseren Besuch auf jeden Fall genossen.
Aktualisiert am 19. Juni 2020einreichen
Eine Überprüfung des Grundrisses