Kreuzfahrer

Crusaders FC ist ein Belfast Club, der seine Heimspiele auf dem Seaview-Gelände spielt. Unser Guide bietet Fotos von Seaview, Wegbeschreibungen, mit dem Zug, mit dem Auto und mehr.



Seeblick

Kapazität: 3.383 (Alle sitzen)
Adresse: Shore Road, Belfast, BT15 3QG
Telefon: 028 9037 0777
Fax: 028 9077 1049
Stellplatzgröße: 108 x 72 Meter
Stellplatztyp: Künstliche 4G
Club Spitzname: Hatchet Men oder The Crues
Jahr der Eröffnung: 1921
Heimtrikot: Schwarze und rote Streifen



 
Kreuzfahrer-Fußball-Club-Willkommen-zu-Meerblick-1464812970 Kreuzfahrer-Meerblick-Belfast-1464812970 Kreuzfahrer-Meerblick-Hauptstand-1464967645 Kreuzfahrer-Meerblick-Wellen-Stand-1464967673 Kreuzfahrer-Meerblick-Konstrukt-Stadien-Stand-1464967726 Kreuzfahrer-Meerblick-st-Vincent-Street-Stand-1464967774 Bisherige Nächster Klicken Sie hier, um alle Bedienfelder zu öffnen

Wie ist der Seaview Ground?

Seaview liegt zwei Meilen nördlich des Stadtzentrums von Belfast, eingebettet in ein dünnes Stück Land zwischen der A2 Shore Road und der Eisenbahnlinie von Belfast nach Larne. In das Stadion wurden kürzlich einige Investitionen getätigt, wobei an jedem Ende neue Tribünen gebaut wurden und die St. Vincents Street Terrace 2011 komplett ausgebaut wurde.

Das auffälligste Merkmal des Geländes ist das Wandgemälde an der Ecke der St. Vincent Street. Betrachten Sie zuerst die Seite der St. Vincents Street, einen tiefen, vollständig sitzenden Stand, der den Raum zwischen der Shore Road-Touchline und der Mittellinie einnimmt. Es gibt eine Reihe von Säulen, die Ihre Sicht beeinträchtigen könnten. Das Dach ist jedoch robust genug, um den Regen abzuhalten und den Schall im Boden zu halten, was zu einer guten Atmosphäre beiträgt. Die Kapazität dieses Standes beträgt 1.100. Das zweistöckige Social-Club-Gebäude und die Umkleidekabinen des Clubs blicken über die Mittellinie des Spielfelds hinaus in Richtung Railway End und nehmen den Raum bis zur äußersten Berührungslinie ein. Gegenüber befindet sich der Hauptstand, der sich auf der Mittellinie auf der mit Abstand engsten der vier Seiten des Bodens befindet. Der steile Betonständer, der Ende der 1970er Jahre gebaut wurde, wurde 2010 mit neuen roten Sitzen ausgestattet. Beide hinter den Torenden sind praktisch identische kleine, alle überdachte Tribünen, die 2011 eröffnet wurden. Beide haben eine Kapazität von 630 Sitzplätzen. Das Stadion wird mit vier modernen Flutlichtern vervollständigt.

Neues Stadion

Steve informiert mich: 'Der Club hat Pläne für ein neues Stadion in Duncrue eingereicht, eine halbe Meile vom aktuellen Stadion entfernt. Der Club bemüht sich um eine private Finanzierung für dieses Projekt, nachdem die europäische Finanzierung abgelehnt wurde. Geplant ist ein Stadion mit 6.000 Plätzen für alle Sitzplätze. “ In einem interessanten Schritt hat der Club auch angekündigt, dass die beiden neuen Allsitzer-Stände an der Shore Road und am Railway End an den neuen Standort verlegt würden, wenn sie umziehen würden.



Wie ist es, Unterstützer zu besuchen?

Normalerweise (abgesehen von den Spielen in Linfield und Cliftonville) sind die Fans nicht getrennt, sodass Besucher auf der Haupttribüne Platz nehmen oder sogar mit der Mehrheit der Crusaders-Fans im Railway End zusammenstehen können. Die Aussicht auf das Spiel ist von den Hauptstandplätzen aus besonders gut und es erwartet Sie ein herzliches Willkommen. Wenn eine Trennung vorhanden ist, wird den Auswärtsfans der Stand Wavin West (Shore Road) an einem Ende des Bodens zugewiesen. Dieser Sitzplatz ist nur sechs Reihen hoch und bietet Platz für 630 Sitzplätze. Ein Burgerstand und grundlegende Toiletteneinrichtungen befinden sich zwischen der Shore Road-Terrasse und den Ständen in der St. Vincent Street.

Wo trinken?

Steve informiert mich: „Wenn keine Trennung auferlegt ist, dürfen besuchende Fans die St. Vincent Street und anschließend den Veranstaltungsraum des Social Clubs betreten, der über zwei Bars und eine große Leinwand verfügt und den Beginn der Mittagszeit in England oder Schottland zeigt das Spiel. Wenn der Verein es für sicher genug gehalten hat, Fans in den Verein zuzulassen, sollten sie keine Probleme mit den Heimfans haben, solange jede Scherzerei gutmütig und unbeschwert ist. Unter solchen Umständen ist die Atmosphäre zwischen den Fans ziemlich entspannt.

Wenn der Club im Gegensatz dazu der Ansicht ist, dass die Beziehungen zwischen den beiden Gruppen von Fans eine Segregation erforderlich machen, ist der Social Club außerhalb der Grenzen. Der nächstgelegene sichere Ort für einen besuchenden Fan, um vor oder nach dem Spiel einen Drink zu erhalten, unabhängig davon, wie willkommen Sie sich beim Spiel gefühlt haben oder nicht, ist das Lansdowne Court Hotel, etwa 800 m über dem Boden. Das Hotel macht Pub-Essen und hat auch ein erstklassiges chinesisches Restaurant, das etwas teuer ist.



Anfahrt und Parkplatz

Von Ballymena, Antrim und dem Norden
Folgen Sie der M2 in den Stadtrand von North Belfast und verlassen Sie die Ausfahrt 1 am Fortwilliam Roundabout. Folgen Sie den Wegweisern in die Innenstadt und biegen Sie links in die A2 Shore Road ab. Der Seaview-Boden befindet sich auf der linken Seite.

Aus Lisburn, Portadown und dem Süden
Nehmen Sie die M1 in Richtung Belfast South. Am Kreisverkehr der Kreuzung 1 fahren Sie weiter in die A12 Westlink und biegen dann links in die A2 York Street ab. Nach dem Yorkgate Shopping Center befindet sich das Seaview-Gelände nicht mehr als 5 Autominuten auf der rechten Seite .

Aus Bangor und Newtonards
Nehmen Sie die Umgehungsstraße A2 Sydenham nach East Belfast. Folgen Sie der M3, wenn die Straße über den Fluss Lagan führt, und biegen Sie in die Great Georges Street ab. Biegen Sie an der Kreuzung A2 rechts in die York Street ab. Sobald Sie das Yorkgate Shopping Center passiert haben, befindet sich das Seaview-Gelände auf der rechten Seite nicht mehr als 5 Autominuten entfernt.

Parkplatz
Der Bodeneingang entlang der St. Vincent Street muss für Einsatzfahrzeuge frei gehalten werden. Es gibt keine Parkplätze im Boden, sodass sich die nächsten Parkplätze neben der Shore Road befinden. Es gibt jedoch einen kostenlosen Parkplatz auf einem ehemaligen Lagerplatz auf der rechten Seite der York Road, 2 Minuten südlich des Seaview-Geländes.

Mit dem Zug

Das Gelände befindet sich ca. 1,5 Meilen nördlich des Bahnhofs Yorkgate, der auf der Linie Belfast Central nach Larne liegt. Wenn Sie jedoch entweder am Bahnhof Belfast Central oder am Bahnhof Great Victoria Street in Belfast und am Busbahnhof Europa ankommen, nehmen Sie den U-Bahn-Bus 2 (Shore Road). vom Donegal Square West gegenüber dem Rathaus von Belfast.

Eine Hin- und Rückfahrt von der Great Victoria Street nach Yorkgate kostet £ 2, und die Züge fahren nicht länger als 9 Minuten bis 9 Uhr morgens auf einer 14-minütigen Fahrt. Die Buslinien Nr. 2 verkehren den ganzen Tag nicht mehr als 8 Minuten voneinander entfernt und halten direkt vor dem Boden.

Wegbeschreibung vom Bahnhof Yorkgate zum Seaview-Gelände
Verlassen Sie den Bahnhofsausgang und biegen Sie rechts in die York Road ab. Folgen Sie der Straße für 10-15 Minuten. Seaview erscheint direkt auf der rechten Seite.

Ankunft in Belfast am Bahnhof Great Victoria Street und am Busbahnhof Europa
Das Seaview-Gelände befindet sich etwa 20 bis 30 Minuten zu Fuß nördlich des Bahnhofs und des Stadtzentrums. Wenn Sie jedoch vor dem Spiel das Stadtzentrum von Belfast besuchen möchten, biegen Sie links ab, wenn Sie aus der Bushaltestelle kommen das Opernhaus und biegen Sie rechts in die Howard Street ab. Dies führt Sie zum Rathaus und zu den Geschäften und Restaurants im Herzen der Stadt. Vom Rathaus aus haben Sie die Möglichkeit, entweder ein Taxi zum Boden zu nehmen oder den U-Bahn-Bus 2 vom Donegal Square West gegenüber dem Rathaus von Belfast zu nehmen. Dieser Bus fährt die York Street entlang, wobei der Boden nach einer 10-minütigen Fahrt auf der rechten Seite erscheint.

Wegbeschreibung vom Belfast City Hall nach Seaview
Beginnen Sie an der Ecke des Donegall Place neben McDonalds und folgen Sie der Einkaufsstraße nach Norden. Die Straße biegt nach rechts ab und wird zur York Street. Folgen Sie dieser Straße am Yorkgate Shopping Center und dem Bahnhof vorbei. Zum Boden sind es 10-15 Minuten zu Fuß von hier auf der rechten Seite.

Eintrittspreise

Alle Bereiche des Seaview Ground:
Erwachsene £ 11
Ermäßigungen £ 7

Programmpreis

Offizielles Programm £ 2

Lokale Rivalen

Belfast Premier League Clubs Cliftonville, Linfield und Glentoran und näher zu Hause, in der Nähe der Nachbarn Brantwood. Die Rivalität mit Linfield ist freundlich und die Atmosphäre bei Spielen ist gutmütig.

Belfast Hotels - Finden und buchen Sie Ihre und unterstützen Sie diese Website

Wenn Sie eine Hotelunterkunft in der Umgebung benötigen, versuchen Sie zuerst einen Hotelbuchungsservice von Späte Zimmer . Sie bieten alle Arten von Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel, von Budget Hotels über traditionelle Bed & Breakfast-Betriebe bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels und Serviced Apartments. Außerdem ist das Buchungssystem unkompliziert und einfach zu bedienen. Ja, diese Website verdient eine kleine Provision, wenn Sie über sie buchen, aber sie hilft bei den laufenden Kosten für die Aufrechterhaltung des Leitfadens.

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung der Fans der Seaview Ground Crusaders abgibt

Warum schreiben Sie nicht Ihre eigene Bewertung der Seaview Ground Crusaders und haben sie in den Leitfaden aufgenommen? Erfahren Sie mehr über das Einreichen von a Fans Fußballplatz Bewertung .

Fixture List

Liste der Premier League-Spiele in Nordirland (bringt Sie zur BBC Sports Website).

Durchschnittliche Anwesenheit

2017-2018: 1.494 (Nordirland Premiership)
2016-2017: 1.514 (Nordirland Premiership)
2015-2016: 1.532 (Nordirland Premiership)

Karte mit der Lage des Seaview Ground in Belfast

Club-Links

Offizielle Website:
www.crusadersfc.com
Inoffizielle Website:

Club-Website und Social-Media-Links

Offizielle Website: www.crusadersfc.com

Offizielle soziale Medien
Facebook:> www.facebook.com/Crusaders-Football-Club
Twitter: @CrusadersFC

Kreuzfahrer Seaview Ground Feedback

Wenn etwas nicht stimmt oder Sie etwas hinzufügen möchten, senden Sie mir bitte eine E-Mail an: [E-Mail geschützt] und ich werde die Anleitung aktualisieren.

Danksagung

Besonderer Dank geht an Owen Pavey für die Bereitstellung der Fotos und des Stadionplans der Seaview Ground Crusaders.

Bewertungen

  • Colin Craig (Ballymena United)5. August 2016

    Crusaders gegen Ballymena United
    Irische Premiership
    Samstag, 5. August 2016, 15 Uhr
    Colin Craig (Fan von Ballymena United)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Seaview Ground?

    Es war das erste Spiel der Saison, also war ich voller Optimismus für die neue Kampagne!

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Beschlossen zu fahren und es war sehr einfach. Fahren Sie 30 Meilen geradeaus die M2 hinunter und nehmen Sie dann die Ausfahrt A2. Es gelang mir, nur zwei Straßen vom Boden entfernt zu parken.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Die Crusaders-Fans sind immer ein freundlicher Haufen.

    Arsenal gegen Bayern München Champions League

    Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Seaview-Stadions?

    Seit seiner Sanierung ist das Seaview Ground ausgezeichnet. Bequeme Sitze und eine schöne Aussicht auf das Spiel.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Eine große Menge (1495) erlebte, wie wir eine Fußballstunde erhielten. 6-0! Trotzdem war die Atmosphäre angenehm laut. Das Essen war ausgezeichnet und billig.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Überhaupt keine Probleme, in relativ kurzer Zeit wieder auf der A2 und dann auf der M2.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Trotz des Ergebnisses ist Seaview alles, was Sie sich an einem Fußballtag erhoffen können.

  • Matthew Brown (Wolverhampton Wanderers)1. August 2019

    Crusaders gegen Wolverhampton Wanderers
    Europa League, 2. Qualifikationsrunde, 2. Leg
    Donnerstag, 1. August 2019, 19:45 Uhr
    Matthew Brown (Wolverhampton Wanderers)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des Seaview Ground? Dies war das erste europäische Auswärtsspiel der Wölfe in meinem Leben, daher wollte ich unbedingt nach Belfast, um mir das Spiel anzusehen. Ich freute mich auch darauf, Wölfe auf einem richtigen 'Old School Ground' spielen zu sehen, etwas anderes als die seelenlose Schüssel, wie die in der Premiership vorherrschenden Stadien. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Wir bekamen ein Taxi vom Stadtzentrum zum Boden, was ungefähr 15 Minuten dauerte. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Vor dem Spiel haben wir im Cathedral Quarter getrunken, das eine Mischung aus Old-School-Säufern und trendigen Bars bietet. Was haben Sie gedacht, als Sie den Boden gesehen haben, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Seaview-Stadions? Der Boden hat mir sehr gut gefallen. Es sieht ordentlich und ordentlich aus und ist von Wohnraum umgeben, was bedeutet, dass es sich wie ein wichtiger Teil der Gemeinschaft anfühlt. Das Auswärtsspiel war einfach, hatte aber eine gute Aussicht auf das Spielfeld. Seaview hat ein echtes 'Old School' -Gefühl, das ich den Standard-Allsitzer-Schalen, die auf dem Festland so beliebt sind, sehr vorziehe. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Die Atmosphäre war großartig. Wölfe würden das Spiel immer gewinnen, also herrschte eine partyähnliche Atmosphäre. Die Stewards waren freundlich und das Catering war in Ordnung (Burgerstand in der Ecke des Bodens). Wölfe gewannen das Spiel mit 4: 1 (insgesamt 6: 1). Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Ein kostenloser Bus wurde für Auswärtsfans angelegt, um zurück in die Innenstadt zu gelangen, was eine nette Geste war. Nach dem Spiel ging ich im Social Club, der an einer der Tribünen angeschlossen war, auf ein Bier. Alle waren freundlich und die Atmosphäre im Social Club war großartig. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Seaview ist ein tolles kleines Stadion und Crusaders sind ein gut geführter und freundlicher Verein. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen, um sie in einem der Belfaster Derbys spielen zu sehen.
Aktualisiert am 19. Juni 2020einreichen
Eine Überprüfung des Grundrisses