Guiseley

Der Nethermoor Park ist seit seiner Eröffnung im Jahr 1909 der Heimfußballplatz des Guiseley AFC. Lesen Sie unseren Leitfaden für Unterstützer von Guiseley, Wegbeschreibungen, mit dem Zug ...



Nethermoor Park

Kapazität: 3.000 (510 Sitzplätze)
Adresse: Otley Road, Guiseley, Leeds, LS20 8BT
Telefon: 01943 873223
Stellplatzgröße: 110 x 70 Meter
Stellplatztyp: Gras
Club Spitzname: Die Löwen
Jahr der Eröffnung: 1909
Unterbodenheizung: Unterlassen Sie
Heimtrikot: Weiß und Marineblau



 
Guiseley-Afc-Nethermoor-Park-Clubhaus-Seite-1421521759 guiseley-afc-nethermoor-park-main-stand-1421521760 guiseley-afc-nethermoor-park-otley-road-end-1421521760 guiseley-afc-nethermoor-park-eisenbahn-ende-1421521760 Bisherige Nächster Klicken Sie hier, um alle Panels zu öffnen

Wie ist der Nethermoor Park?

Der Boden ist ziemlich offen, wobei drei Seiten größtenteils offen für die Elemente sind. Auf einer Seite befinden sich zwei kleine Sitzplätze. Beide sind in Höhe und Design ähnlich. Der erste wurde 2009 als Ersatz für den alten Hauptstand gebaut und befindet sich auf der Mittellinie. Die zweite ist etwas kleiner und befindet sich in Richtung Railway End. Seltsamerweise haben die Ständer eine Lücke zwischen sich, in der ein Flutlichtmast steht. Gegenüber einer kleinen überdachten Terrasse, die sich wieder in Richtung Railway End befindet. Dies ist eine einfache Struktur mit einigen Stützpfeilern, die über die Vorderseite verlaufen. Auf der anderen Seite befindet sich das Clubhaus. Dazwischen befinden sich die Team-Unterstande auf der Spielfeldseite. Beide Enden sind kleine offene Standflächen, die meist flach sind oder nur eine Stufe haben. Jenseits des Eisenbahnendes haben Sie einen schönen Blick auf die Hügel in der Ferne, jenseits der Baumgrenze. Der Boden wird durch acht kleine Scheinwerfer vervollständigt, von denen vier auf jeder Seite des Bodens verlaufen.

Zukünftige Entwicklungen im Nethermoor Park

Der Club hat die Baugenehmigung zur Verbesserung des Nethermoor Park erhalten, damit er die aktuellen Kriterien der National Conference League für die Bodenbewertung für Mitgliedsclubs erfüllen kann. Dies beinhaltet den Bau von zwei neuen überdachten Terrassen an beiden Enden und die Installation von Sitzgelegenheiten auf der Südseite. Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang 2016 beginnen.

Wie ist es, Unterstützer zu besuchen?

Normalerweise ein einladender Club, das ist ein angenehmer Tag. Bei den meisten Spielen sind die Fans nicht getrennt, bei einigen hochkarätigen Spielen wird jedoch eine Trennung eingeführt. In diesem Fall erhalten Auswärtsfans die Railway End Terrace mit einer Kapazität von 990 und den George Stocks Stand, einen der Sitzplätze auf der Nordseite des Nethermoor Park. Der George Stocks Stand bietet Platz für 210 sitzende Zuschauer. Da das Railway End für die Elemente offen ist, kann es eine Idee sein, sich für einen der Sitze im George Stocks Stand zu entscheiden, da dieser abgedeckt ist. Dieser Stand bietet auch einen guten Blick auf das Spielgeschehen.



Wenn Sie etwas Zeit haben, besuchen Sie doch den ersten originalen Fisch- und Chipsladen von Harry Ramsdens. Jetzt nicht mehr im Besitz von Harry Ramsdens, heißt es 'Wetherby Whaler' und befindet sich weiter entlang der Otley Road (A65) in Richtung Skipton. Wenn Sie die Otley Road entlang fahren, passieren Sie den Nethermoor Park zu Ihrer Rechten und der 'Wetherby Whaler' befindet sich weiter rechts. Immer noch von ausgezeichneter Qualität und Sie können drinnen in den reich verzierten Teestuben essen. Besuche den Wetherby Whaler Website für weitere Details.

Wo trinken?

Auf dem Boden befindet sich ein Clubhaus, in dem normalerweise Fans zugelassen sind (es sei denn, im Stadion ist eine Trennung in Kraft). Es gibt eine große Auswahl an Getränken, einschließlich Real Ales. Die Bar wird mit dem benachbarten Cricket Club geteilt. Coopers liegt zehn Gehminuten vom Boden entfernt entlang der Otley Road (Richtung Zentrum von Guiseley). Diese Kneipe ist im CAMRA Good Beer Guide aufgeführt und hat normalerweise acht Real Ales vom Fass.

Für diejenigen, die CAMRA-Mitglieder sind, können Sie gegen Vorlage Ihrer Mitgliedskarte Zutritt zum Guiseley Factory Workers Club erhalten. Es befindet sich in der Town Street, nicht weit vom Bahnhof entfernt und ist auch im CAMRA Good Beer Guide aufgeführt.



Anfahrt und Parkplatz

Verlassen Sie die M62 an der Ausfahrt 28 und nehmen Sie die A653 in Richtung Leeds. Nachdem Sie das Einkaufszentrum White Rose auf der linken Seite passiert haben, biegen Sie links ab, wo die Straße auf die Ringstraße (A6110) abzweigt. Folgen Sie der A6110 unter der M621 und folgen Sie den Schildern nach Bradford (A647). Folgen Sie der Ringstraße weitere acht Meilen, bis Sie einen Kreisverkehr erreichen, der die Kreuzung mit der A65 darstellt. Nehmen Sie die erste Ausfahrt auf die A65 in Richtung Skipton. Folgen Sie der A65 für vier Meilen und Sie erreichen den Nethermoor Park auf der rechten Seite.

Parkplatz
Es gibt keine Parkplätze für Unterstützer am Boden. Es gibt einen großen kostenlosen öffentlichen Parkplatz neben dem Boden an der Netherfield Road. Um dies zu finden, biegen Sie am Station Pub an der Ampel im Zentrum von Guiseley rechts von der A65 ab (wenn Sie von Leeds aus anreisen). Biegen Sie nach dem Überqueren der Eisenbahnbrücke links in die Netherfield Road ab. Der Parkplatz befindet sich nach etwa einer Viertelmeile auf der linken Seite. Der Boden ist ungefähr hundert Meter entfernt und kann dann über einen Fußweg und eine Fußgängerbrücke über die Eisenbahn erreicht werden. Wenn Sie ein Navi verwenden, lautet die Postleitzahl des Parkplatzes LS20 9PD ( Landkarte ). Ansonsten Straßenparken. Bitte beachten Sie jedoch, dass an Spieltagen keine Verkehrspolizisten in Kraft sind. Wenn Sie also auf der Straße parken, parken Sie bitte korrekt und rücksichtsvoll.

Serie eine Tabelle 17/18

Mit dem Zug

Guiseley Bahnhof ist nur fünf Minuten zu Fuß vom Boden entfernt. Der Bahnhof wird von Zügen aus Leeds, Bradford Forster Square und Ilkley bedient.

Wenn Sie aus dem Haupteingang kommen, gehen Sie diagonal über den Parkplatz vor Ihnen. Zwischen zwei Parkplätzen auf der anderen Straßenseite sollte sich ein kleiner Weg befinden, der Sie zu einer Reihe von Reihenhäusern führt, die Morton Terrace genannt werden. Folgen Sie diesem Pfad bis zum Ende und Sie werden auf der Otley Road herauskommen. Biegen Sie rechts ab und der Boden befindet sich weiter unten auf der rechten Seite.

Wenn Sie stattdessen zuerst ins Zentrum von Guiseley gehen möchten, biegen Sie beim Verlassen des Bahnhofs links ab und dann oben auf der Zufahrtsstraße des Bahnhofs rechts ab. Biegen Sie an der Ampel mit dem Bahnhof an der Ecke links ab, um zu den Geschäften zu gelangen. Wenn Sie rechts abbiegen, befinden Sie sich in der Otley Road. Der Nethermoor Park befindet sich weiter unten auf der rechten Seite.

Wenn Sie Bahntickets im Voraus buchen, sparen Sie normalerweise Geld! Finden Sie Zugzeiten, Preise und buchen Sie Tickets bei Trainline. Besuchen Sie die folgende Website, um zu sehen, wie viel Sie beim Preis Ihrer Tickets sparen können:

Buchen Sie Bahntickets mit Trainline

Denken Sie daran, wenn Sie mit dem Zug anreisen, können Sie normalerweise die Kosten für Tarife sparen, indem Sie im Voraus buchen.

Besuchen Sie die Website der Bahnlinie, um zu sehen, wie viel Sie beim Preis von Bahntickets sparen können.

Klicken Sie unten auf das Zuglinienlogo:

Ticketpreise

Erwachsene £ 13
Ermäßigungen £ 9
Unter 18 Jahren £ 5
Unter 12 Jahren £ 1 (in Begleitung eines Erwachsenen).

Programmpreis

Offizielles Spieltagsprogramm £ 3

Lokale Rivalen

FC Halifax Town, Bradford Park Avenue und Harrogate Town.

Fixture List

Guiseley AFC Spielpaarungen (bringt Sie zur BBC Sports Website).

Rekord und durchschnittliche Besucherzahl

Anwesenheit aufzeichnen
2.486 gegen Bridlington Town
FA Vase Halbfinale 1. Leg, 24. März 1990

Durchschnittliche Anwesenheit
2018-2019: 781 (National League North)
2017-2018: 870 (National League)
2016-2017: 1.035 (National League)

notts county v nottingham waldfreundlich

Karte mit dem Standort des Nethermoor Park in Guiseley

Finden und buchen Sie lokale Hotelunterkünfte und unterstützen Sie diese Website

Wenn Sie eine Hotelunterkunft in benötigen Guiseley Dann versuchen Sie zuerst einen Hotelbuchungsservice von Booking.com Sie bieten alle Arten von Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel, von Budget Hotels über traditionelle Bed & Breakfast-Betriebe bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels und Serviced Apartments. Außerdem ist das Buchungssystem unkompliziert und einfach zu bedienen. Geben Sie einfach die relevanten Daten ein und klicken Sie unten auf 'Suchen' oder auf das Hotel von Interesse auf der Karte, um weitere Informationen zu erhalten. Die Karte ist auf dem Fußballplatz zentriert. Sie können die Karte jedoch verschieben oder auf +/- klicken, um weitere Hotels im Stadtzentrum oder darüber hinaus anzuzeigen.

Links zur Club-Website

Offizielle Website: www.guiseleyafc.co.uk
Inoffizielle Website: Fans Forum

Nethermoor Park Guiseley Feedback

Wenn etwas nicht stimmt oder Sie etwas hinzufügen möchten, senden Sie mir bitte eine E-Mail an: [E-Mail geschützt] und ich werde die Anleitung aktualisieren.

Danksagung

Besonderer Dank geht an Ben Robinson für die Bereitstellung der Fotos für diese Seite. Besuchen Sie seinen Football Grounds Blog.

Bewertungen

  • John Woods (Barrow)7. November 2015

    Guiseley gegen Barrow
    Konferenz National League
    Samstag, 7. November 2015, 15 Uhr
    John Woods (Barrow-Fan)

    Warum freuten Sie sich auf einen Besuch im Nethermoor Park?

    Ich habe Guiseley schon einmal besucht und fand es immer angenehm, es zu besuchen. Nicht nur der Fußballplatz Nethermoor Park selbst, sondern auch der Fisch- und Chipsladen Midgeleys, nur wenige Gehminuten vom Bahnhof an der Springfield Road entfernt.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Wenn Sie den Bahnhof von Guiseley verlassen, biegen Sie einfach links ab in Richtung Stadtzentrum (einschließlich des oben genannten Chip-Shops und der Pubs) oder biegen Sie rechts ab, um direkt zum Nethermoor Park zu gelangen.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Zuerst eine Kleinigkeit im Chip-Laden essen, der wie immer gut war, und dann in die nahe gelegene Station-Kneipe. Wir hatten gehört, dass es eine Pitch-Inspektion geben sollte, also warteten wir dort mit den Heimfans in der Kneipe auf das Ergebnis der Pitch-Inspektionen, die um 13.30 Uhr und 14.15 Uhr stattfanden. Der zweite bestätigte, dass das Spiel eröffnet war, der Anstoß jedoch um 15 Minuten verzögert war.

    Was hast du gedacht, als du den Boden gesehen hast, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des Nethermoor Parks?

    Verwechslung! Das Spiel war getrennt, aber nicht viele Leute wussten davon. Von den vier von uns, die zusammen ankamen, durften zwei am 'Heim' -Ende sein, zwei wurden in die hinterste Ecke des Bodens geschickt, wo Guiseley-Anhänger von ihrem üblichen Eingang abgewiesen wurden. Erst zur Halbzeit durften zahlreiche Anhänger beider Vereine auf den richtigen Teil des Geländes ziehen. Das Auswärtsspiel war eine Mischung aus offener und überdachter Terrasse, aber es gab keine Sitzplätze, auf denen ein Hocker aus dem Clubhaus für einen besuchenden Unterstützer bereitgestellt wurde, der nicht stehen konnte. Und diese tragbaren Toilettenkabinen müssen wirklich durch etwas Passenderes ersetzt werden.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Das Spielfeld war sehr nass und rutschig, was das Spiel als Spektakel verdarb, aber das Bodenpersonal von Guiseley war voll und ganz dafür verantwortlich, dass es nahezu spielbar war. Die Stewards waren ziemlich entspannt, wenn auch verwirrt über die Anzahl der Unterstützer im falschen Teil des Bodens!

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Nur ein kurzer Spaziergang vom entfernten Ende bis zum Ende der Eisenbahn, und kein Problem, sobald der schlammige Ausgang und die unbeleuchtete Fußgängerbrücke über die Eisenbahnlinie ausgehandelt worden waren

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Ein angenehmer Tag, der nur vom Wetter verwöhnt wird. Barrow scheint immer den feuchtesten Tag des Jahres in Guiseley zu haben!

  • Kevin Dixon (Grimsby Town)15. März 2016

    Guiseley gegen Grimsby Town
    Konferenz National League
    Dienstag, 15. März 2016, 19.45 Uhr
    Kevin Dixon (Fan von Grimsby Town)

    Warum hast du dich auf dieses Spiel gefreut und den Nethermoor Park besucht?

    Der Nethermoor Park war ein weiterer Neuland für mich. Dies ist Guiseleys erste Saison in dieser Liga und nicht zu weit, um an einem Dienstagabend zu reisen. Das Match war ursprünglich für den Boxing Day geplant, wurde aber wegen schlechten Wetters verschoben und dann vor vier Wochen erneut verschoben.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Ein Fall des Abwägens, ob man durch Leeds oder um die Nordseite geht. Ich entschied mich für Letzteres und es ging mir gut, bis ich die A1 in Wetherby verließ. Von dort war es Stopp-Start, bis ich in Richtung Flughafen Leeds / Bradford abbog, dann war es ein klarer Lauf, bis ich am Stadtrand von Guiseley ankam. Es war dann ein Kriechen zu Boden, nicht unterstützt von mehreren Ampeln. Es gibt einen anständigen kostenlosen Parkplatz direkt über der Eisenbahn, mit Zugang zu den Drehkreuzen über eine Fußgängerbrücke.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    u 20 Weltcup 2015 Zeitplan

    Erst nach 19 Uhr angekommen, war es direkt in den Boden, und da die Drehkreuze vom Parkplatz aus zugänglich sind, gab es keine Chance, Heimfans zu treffen, die vom anderen Ende her hereinzukommen schienen.

    Was hast du gedacht, als du den Boden gesehen hast, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des Nethermoor Parks?

    Ein winziges Gelände mit nur 3.000 Plätzen, an dem derzeit einige Bauarbeiten durchgeführt werden. Das Railway End, wo die meisten unserer Fans waren, ist im Grunde nur ein flacher Bereich hinter dem Tor, mit einem Schritt nach oben, nicht viel gut, wenn Sie hinten stehen. Ich ging eine Weile umher, bevor ich mich entschied, gleich um die Ecke auf der linken Seite zu stehen, in einem Gebäude, das nur als verherrlichtes Bushäuschen eingestuft werden konnte. Zumindest hatte es drei oder vier flache Stufen, die eine leicht verbesserte Sicht ermöglichten, obwohl es nicht leicht war, an den Unterstanden vorbei in die äußerste linke Ecke zu sehen. Auf der gegenüberliegenden Seite des Bodens befanden sich zwei kleine Sitzplätze mit wahrscheinlich insgesamt 400 Sitzplätzen, von denen einer wahrscheinlich 120 unserer Fans beherbergte. Der Rest der Guiseley-Fans stand hinter dem anderen Tor und von uns hinter den Unterstanden.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Angesichts der Tatsache, dass es ihre größte Teilnahme in dieser Saison war, die von Grimsby um fast 1.000 angeschwollen war, war die Atmosphäre ziemlich flach. Wir schienen unseren 'Chor' zu Hause gelassen zu haben, und es gab auch keine Anzeichen für unsere beiden Schlagzeuger. Wir haben gut genug angefangen und nach sechs Minuten ein weiches Tor abgegeben. Wir haben dann im 19. ausgeglichen und in der ersten Halbzeit einige weitere Chancen verpasst. Die zweite Halbzeit war deja vu, Guiseley übernahm nach 50 Minuten erneut die Führung, und fünf Minuten später glichen wir aus. Padraig Amond erzielte sein 30. Saisontor. Ein Unentschieden war am Ende wahrscheinlich ein faires Ergebnis, obwohl es uns nicht geholfen hat, die ersten beiden zu erreichen. Die Stewards waren freundlich und die große Polizeipräsenz war auch in Ordnung. Ich glaube, unsere idiotische Minderheit war zu Hause geblieben. Der Imbisswagen machte einen brüllenden Handel, vorher eine große Schlange, und die Portaloos waren sauber.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Ein bisschen langsam aus dem Boden, da es nur ein kleines Tor gab, durch das 1.000 Fans hindurch konnten. Dann zurück über die Eisenbahn und ein weiterer Stau, der aus dem Parkplatz und durch die endlosen Ampeln kommt. Ich entschied mich, über die Leeds-Ringstraße zurückzukehren, die zu diesem Zeitpunkt ziemlich ruhig war, und kam um 23.45 Uhr nach Hause.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Ich würde es nicht eilig haben, wieder zu besuchen, hauptsächlich wegen der schlechten Aussicht. Die Bauarbeiten scheinen dies nicht zu beheben, obwohl es bei einer durchschnittlichen Besucherzahl vor diesem Spiel von weniger als 800 unwahrscheinlich ist, dass dies als Problem angesehen wird. Nicht zum ersten Mal in dieser Saison habe ich mich gefragt, wie einige dieser kleinen Vereine überleben.

  • Ian Bradley (neutral)9. Juli 2016

    Guiseley gegen Bradford City
    Vorsaison freundlich
    Samstag, 9. Juli 2016, 15 Uhr
    Ian Bradley (neutraler Fan)

    Warum hast du dich auf dieses Spiel gefreut und den Nethermoor Park besucht?

    Ein Sommer voller Langeweile und eine fade Euro 2016 ließen mich an einem Samstagnachmittag wieder Live-Fußball schauen. Da ich nicht viele Spiele zur Auswahl hatte, entschied ich mich für den Leeds Village Club Guiseley, der in der letzten Saison in der National League (Conference) trotz aller Widrigkeiten in seinem Freundschaftsspiel gegen League One Bradford City überlebt hatte.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Ich bin mit dem Zug gefahren. Eineinhalb Stunden von meinem Haus in Rotherham entfernt, wechselte ich in Leeds für eine 12-minütige Zugfahrt nach Guiseley und dann einen zehnminütigen Spaziergang zu Boden.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Das ursprüngliche Fish & Chip-Geschäft und -Restaurant von Harry Ramsden befindet sich etwa 300 Meter vom Nethermoor Park entfernt. Jetzt unter einem anderen Namen gehandelt, war es tolles Essen, aber ein bisschen teuer. Zwei Snackbars am Boden, Hot Dogs, Burger, Choccy, heiße und kalte Getränke, auch gute Preise. Pubs im Zentrum von Guiseley, kann nicht kommentieren, da ich sie nicht ausprobiert habe. Ich fühlte mich von den Guiseley-Fans sehr willkommen, besonders als Neutraler.

    Mann u vs Liverpool Live-Stream

    Was hast du gedacht, als du den Boden gesehen hast, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des Nethermoor Parks?

    Der Nethermoor Park ist winzig, selbst für den Standard der National League (Konferenz), aber der Ort hat Charme und Charakter.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Ein mäßig unterhaltsames 1: 1-Unentschieden, das in Wahrheit nur eine Trainingsübung für beide Vereine war.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Sehr leicht zu entkommen, war ich 20 Minuten nach dem Schlusspfiff wieder am Bahnhof von Leeds.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Sehr angenehm, das Wetter schlecht, aber wir können nicht viel gegen einen englischen Sommer tun!

  • Tom Bellamy (Barnsley)12. Juli 2016

    Guiseley gegen Barnsley
    Vorsaison freundlich
    Dienstag, 12. Juli 2016, 19.30 Uhr
    Tom Bellamy (Barnsley-Fan)

    Warum hast du dich auf dieses Spiel gefreut und den Nethermoor Park besucht?

    Dies war mein erster Besuch in Guiseley. Wir haben sie letzte Saison in einem Freundschaftsspiel gespielt, aber ich war im Urlaub. Die Punktzahl war dann 0 -0 und anscheinend hatten wir ein hartes Spiel. Dieses Mal war ich gespannt, wie sich unsere Neuverpflichtungen entwickeln würden, da einige von ihnen in der vergangenen Saison Fußball außerhalb der Liga spielten.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Ich fand die Reise ziemlich schwierig. Obwohl Guiseley nur etwa 60 km von meinem Wohnort entfernt ist, hätte ich mit dem Auto nur eine Stunde brauchen sollen. Aufgrund der Verkehrsstaus auf der Ringstraße von Leeds, die nach dem Herunterladen von Google Maps meine beste Option waren, dauerte es tatsächlich fast zwei Stunden. Ich habe auch ein paar falsche Abbiegungen von der Autobahn genommen. Als ich auf der richtigen Straße ankam, ging ich zum Parkplatz an der Netherfield Road. Es war kostenlos und der Boden war nur 100 Meter über eine Eisenbahnbrücke entfernt. Ich kam zehn Minuten vor dem Anpfiff an.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Ich hatte keine Zeit für einen Drink in den nahe gelegenen Pubs, also entschied ich mich für einen Burger und Kaffee an einem Stand im Boden. Es war alles sehr günstig. Die lokalen Fans waren sehr freundlich und ich hatte ein bisschen harmlose Scherze mit ein paar jungen Teenagern, die mit der Unterstützung der Heimmannschaft ein bisschen Lärm machten. Beide Gruppen von Fans waren nicht getrennt, aber es verursachte keinen Schaden.

    Was hast du gedacht, als du den Boden gesehen hast, erste Eindrücke vom Ende und dann von anderen Seiten des Nethermoor Parks?

    Ich fand den Boden in Ordnung. Der Sitzbereich war ausreichend und obwohl die Terrasse ziemlich ebenerdig war, behinderte sie nicht die Sicht auf den Spielbereich.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Barnsley gewann das Spiel mit 2: 0. Es war ein unterhaltsames Spiel und wurde in guter Stimmung gespielt. Die Einrichtungen, dh Toiletten, Imbissbuden usw. waren in Ordnung. Die lokalen Fans schienen nicht allzu niedergeschlagen zu sein, wenn man bedenkt, dass Barnsley vier Ligadivisionen über ihnen liegt.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Es war sehr einfach, wegzukommen. Direkt zum Parkplatz und eine ruhigere Heimreise, die mich etwas mehr als eine Stunde gekostet hat.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Es war eine stressige Reise zu Boden mit Verkehrsstaus zwischen 18 und 19 Uhr. Ich bin mir nicht sicher, ob es an einem Samstagnachmittag anders gewesen wäre. Ich habe das Spiel selbst und die freundliche Atmosphäre genossen, aber ich hätte keine Lust auf eine solche Reise.

Aktualisiert am 19. Juni 2020einreichen
Eine Überprüfung des Grundrisses