Harrogate Town

Ein Besucherführer zum AFC des CNG-Stadions Wetherby Road Harrogate Town. Mit Stadionanweisungen, mit dem Zug, öffentlichen Verkehrsmitteln, Parkplätzen, Pubs, Fotokarten und vielem mehr.



CNG-Stadion

Kapazität: 4.108 (Sitz 600)
Adresse: Wetherby Road, Harrogate, HG2 7SA
Telefon: 01423 210600
Stellplatzgröße: 100 x 66 m
Stellplatztyp: Künstliches 3G
Club Spitzname: Stadt, Dorf
Jahr der Eröffnung: 1920
Unterbodenheizung: Unterlassen Sie
Heimtrikot: Gelbe und schwarze Streifen



 
harrogate-town-afc-wetherby-road-1421588772 harrogate-town-afc-wetherby-road-clubhouse-end-1421588772 harrogate-town-afc-wetherby-road-hospital-end-1421588773 harrogate-town-afc-wetherby-road-main-stand-1421588773 harrogate-town-afc-wetherby-road-side-1421588773 neue-terrasse-am-cng-stadion-harrogate-stadt-1556038529 henderson-stand-cng-stadion-harrogate-town-1556038529 Familienstand-und-Terrasse-im-cng-Stadion-Harrogate-Stadt-1556038529 Bisherige Nächster Klicken Sie hier, um alle Panels zu öffnen

Wie ist das CNG-Stadion?

Das CNG-Stadion hat beträchtliche Investitionen in seine Einrichtungen getätigt, und dies wurde bis 2019 fortgesetzt, wobei zwei neue Terrassen und ein kleiner Sitzstand errichtet wurden. Diese Arbeiten haben die Kapazität des Stadions auf 4.000 mit 500 Sitzplätzen erweitert, was den Standards der Football League entspricht.

Auf der einen Seite befindet sich der modern aussehende Hauptstand, der als Greene King IPA Family Stand bezeichnet wird. Dieser überdachte Sitzständer besteht aus sechs Sitzreihen und erstreckt sich über etwa die halbe Länge des Spielfelds. Die Aussicht von diesem Bereich ist gut, da es keine Stützpfeiler oder Flutlichtmasten gibt, die Ihre Sicht behindern. Auf dem Dach dieses Standes befindet sich eine Plattform für Fernsehkameras. Auf einer Seite dieses Standes befindet sich eine große überdachte Terrasse, die höher ist als der Hauptstand, der im April 2019 eröffnet wurde. Er ist etwa 15 Reihen hoch und obwohl vorgefertigt, ziemlich steil. Es gibt dieser Seite des Bodens ein einzigartiges Aussehen. Leider hat diese Terrasse die Basis eines Flutlichtmasten in der Mitte und das Dach erstreckt sich nur über die hinteren Reihen.

Gegenüber befindet sich der Envirovent Stand, eine überdachte Terrasse, die größtenteils frei von Stützpfeilern ist, obwohl die Basis von zwei Flutlichtmasten durch sie ragt. Die Team-Ausgrabungen befinden sich vor diesem Stand. Auf einer Seite dieser Terrasse (in Richtung des Veranstaltungsortes von 1919) befindet sich ein neuer kleiner überdachter Sitzständer mit rund 150 Sitzplätzen in sechs Reihen. Wieder gibt es eine Basis eines Flutlichts nahe der Mitte dieses Standes. Am Ende des Krankenhausgeländes wurde 2014 eine neue überdachte Terrasse mit dem Namen Henderson Stand eröffnet. Obwohl es diesen Bereich des Stadions entwickelt hat, ist die Terrasse selbst, obwohl sie praktisch ist, nicht die attraktivste Tribüne. Am anderen Ende befindet sich eine kleine überdachte Terrasse, die ebenfalls zu Ostern 2019 eröffnet wurde. Obwohl sie nur vier Reihen hoch ist, hat sie ein Dach und erstreckt sich fast über die gesamte Breite des Spielfelds. Ein ungewöhnliches Merkmal ist, dass rund zwei Drittel entlang dieses Standes, fast im Einklang mit der 18-Yard-Box, der Spielertunnel ist, der nach außen zum Spielfeld hin verlängert und bei Bedarf eingefahren werden kann. Auf einer Seite dieser Terrasse befindet sich die Clubhouse Venue Bar von 1919. Das Stadion verfügt über sechs Flutlichter, von denen drei auf jeder Seite des Bodens verlaufen.



Im Sommer 2016 wurde im CNG-Stadion eine neue künstliche 3G-Oberfläche installiert.

Zukünftige Stadionentwicklungen

Der Club hat die Baugenehmigung erhalten, die Kapazität des CNG-Stadions auf 5.000 zu erhöhen und die Kapazität der Football League zu erfüllen. Dies wird hauptsächlich dadurch erreicht, dass die Haupttribüne in Richtung des südlichen Endes des Geländes erweitert wird und die Anzahl der Terrassen auf der Seite der Wetherby Road erhöht wird und am südlichen Ende selbst eine neue Terrasse installiert wird. Außerdem soll ein neues zweistöckiges Clubhaus gebaut werden, das im Obergeschoss einen Unternehmensbereich umfasst.

Wie ist es für Unterstützer zu besuchen

Die meisten Spiele im CNG-Stadion sind getrennt. Auswärtsfans sind auf der Wetherby Road-Seite des Bodens im Envirovent Stand untergebracht. Dieser Stand ist eine überdachte Terrasse, die etwa zwei Drittel der Länge des Spielfelds umfasst. Es besteht aus sechs Stufen und sein niedriges Dach sorgt dafür, dass man sich wirklich Gehör verschaffen kann. Es hat eine Kapazität von 700. Auf einer Seite dieses Ständers befindet sich ein kleiner überdachter Sitzständer mit 150 Sitzplätzen, der auch an Auswärtsfans vergeben wird. Auf der anderen Seite des Envirovent Stand befindet sich zum Home End hin eine offene Stehfläche. Obwohl diese überdachten Bereiche frei von Stützpfeilern sind, sind die Basen der Flutlichtmasten vorhanden.



Einer der Höhepunkte beim Besuch des CNG-Stadions ist das Catering, das von einer lokalen Firma namens Burgers & More angeboten wird. Sie bieten nicht nur eine Reihe von Gourmet-Burgern (£ 4- £ 4,50) und Pies (£ 3), sondern auch einen leckeren Beef Stew (£ 5) und den faszinierend benannten Wellington Burger (£ 5). Letzteres ist eher ein Gebäck mit einer Füllung aus Rindfleisch, Blauschimmelkäse, Knoblauchpilzen und Rotweinsauce. Sicherlich ein Schnitt über dem Catering auf den meisten Gründen und das schließt die Premier League ein! Kann mir jedoch jemand bestätigen, ob dieses Catering im Abwesenheitsbereich verfügbar ist oder ob es anders ist? Bitte mailen [E-Mail geschützt] .

Wo trinken?

Im Erdgeschoss befindet sich eine Clubhaus-Bar namens 'Neunzehn Neunzehn Bar' (1919 war das Gründungsjahr des Clubs). Wenn jedoch Spiele getrennt sind, was heutzutage die meisten Spiele zu sein scheinen, ist es nicht möglich, Fans zu besuchen. Ansonsten ist das nächste Pub das Woodlands, das nicht weit die A661 Wetherby Road hinunter in Richtung Stadt liegt. Etwa zehn Minuten zu Fuß in die entgegengesetzte Richtung entlang der Wetherby Road (Richtung Stadtzentrum und gleich hinter dem Kreisverkehr befindet sich die Kaiserin, die auch Essen anbietet.

Wenn Sie mit dem Zug anreisen, befindet sich direkt neben Gleis 1 der Harrogate Tap, der bis zu 11 Real Ales anbietet.

Das Stadtzentrum von Harrogate liegt etwa 20 Gehminuten vom Boden entfernt. Dort finden Sie zahlreiche Pubs, darunter die Wintergärten an der Royal Baths Road, einem Outlet von Wetherspoons. Ebenfalls am Cheltenham Crescent gibt es einen kleinen Miropub namens Little Ale House.

St. Albans Pub im Park

Anfahrt und Parkplatz

Verlassen Sie die A1 (M) an der Ausfahrt 47 und nehmen Sie die A59 in Richtung Knaresborough. Nehmen Sie dann die A658 in Richtung Bradford / Harrogate. Biegen Sie am zweiten Kreisverkehr rechts auf die A661 in Richtung Harrogate ab. Sie kommen an einem Sainsburys vorbei und nach den Lichtern mit dem Woodlands Pub an einer Ecke befindet sich der Eingang zum Boden etwas weiter rechts unten. Bitte beachten Sie, dass der Verkehr entlang der A661 sehr überlastet sein kann. Daher möchten Sie möglicherweise mehr Zeit für Ihre Reise einplanen.

Parkplatz
Es gibt keine Parkplätze für Fans am Boden und um die Sache noch schlimmer zu machen, gibt es ein Parkschema nur für Anwohner auf Straßen in der Nähe des Stadions. Es gibt jedoch die nahe gelegene Kingswood Surgery in der Wetherby Road (HG2 7SA), die Parkplätze für 5 GBP bietet. Andernfalls müssen Sie weiter entfernt auf der Straße oder auf einem etwa 1,6 km entfernten Parkplatz im Stadtzentrum parken. Ich wurde informiert, dass der Sainsburys Store bis zu drei Stunden lang kostenlos parken kann. Wenn Sie dies jedoch verwenden, überprüfen Sie bitte alle Beschilderungen auf dem Parkplatz, um sicherzustellen, dass dies immer noch der Fall ist.

Mit dem Zug

Harrogate Bahnhof befindet sich etwas mehr als eine Meile vom Boden entfernt. Es wird von Zügen aus Leeds und York bedient.

Brian Scott informiert mich: 'Vom Bahnhof Harrogate sind es angenehme 15 bis 20 Minuten zu Fuß zum Boden. Verlassen Sie den Bahnhof auf der Ostseite (Züge in Richtung Leeds), steigen Sie leicht an und biegen Sie rechts auf die Hauptstraße ab. Überqueren Sie diese Straße an der Pelikanüberquerung und fahren Sie weiter nach Süden. Biegen Sie am Kreisverkehr links in die Station Avenue ab. Fahren Sie diese Straße geradeaus weiter, bis Sie zu einer Rasenfläche kommen. Überqueren Sie die A6040 an der Pelikanüberquerung und biegen Sie dann links ab, vorbei an öffentlichen Toiletten zu Ihrer Rechten. Nehmen Sie den diagonalen Fußweg durch den Park, der 'The Stray or Two Hundred Acre' heißt. Biegen Sie rechts in die Wetherby Road ab und der Boden befindet sich nach etwa 400 Metern links am Krankenhaus vorbei. Es ist eine viel befahrene Straße, daher ist es am besten, die Pelikanüberquerung zu benutzen.

Sie können auch den Harrogate-Bus Nr. 7 oder den Connexions-Bus Nr. X70 am Stand 9 des Harrogate-Busbahnhofs im Stadtzentrum nehmen. Beide Busse fahren entlang der Wetherby Road. Biegen Sie vom Bahnhof aus rechts vom Haupteingang ab. Der Busbahnhof befindet sich nach einem kurzen Spaziergang auf der rechten Seite. Die Busfahrzeit zum Boden beträgt nicht mehr als zehn Minuten. Wenn Sie dem Fahrer des Harrogate-Busses Nr. 7 Ihr Spielticket vorzeigen, erhalten Sie einen ermäßigten Fahrpreis von 2 GBP für Erwachsene und 1 GBP für Kinder.

Wenn Sie Bahntickets im Voraus buchen, sparen Sie normalerweise Geld! Finden Sie Zugzeiten, Preise und buchen Sie Tickets bei Trainline. Besuchen Sie die folgende Website, um zu sehen, wie viel Sie beim Preis Ihrer Tickets sparen können:

Ticketpreise

Sitzplätze * *
Erwachsene £ 19, Ermäßigungen £ 15, Kinder unter 16 Jahren £ 6

Terrasse*
Erwachsene £ 18, Ermäßigungen £ 14, Kinder unter 16 Jahren £ 5

Ermäßigungen gelten für über 65-Jährige und Studenten (mit gültigem Personalausweis).

* Beim Online-Kauf und im Voraus wird ein Rabatt von £ 2 auf die Preise für Erwachsene und Ermäßigungen gewährt. Der Club bietet auch ein Ticket für 1 Erwachsene und 1 Kinder unter 16 Jahren für 22 GBP (20 GBP Terrasse) oder 1 Ermäßigung + 1 Kinder unter 16 Jahren für 19 GBP (Sitzplätze), 18 GBP (Terrasse) an, jedoch wieder nur online.

Programmpreis

Offizielles Spieltagsprogramm £ 3

Fixture List

Harrogate Town FC Spielplanliste (bringt Sie zur BBC Sports Website).

Rekord und durchschnittliche Besucherzahl

Anwesenheit aufzeichnen
3.048 in Portsmouth
FA Cup 1. Runde, 11. November 2019

Durchschnittliche Anwesenheit
2018-2019: 1.576 (National League)
2017-2018: 1.134 (National League North)
2016-2017: 896 (National League North)

Harrogate Hotels - Finden und buchen Sie Ihre und unterstützen Sie diese Website

Wenn Sie eine Hotelunterkunft in benötigen Harrogate Dann versuchen Sie zuerst einen Hotelbuchungsservice von Booking.com . Sie bieten alle Arten von Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel, von Budget Hotels über traditionelle Bed & Breakfast-Betriebe bis hin zu Fünf-Sterne-Hotels und Serviced Apartments. Außerdem ist das Buchungssystem unkompliziert und einfach zu bedienen. Geben Sie einfach die relevanten Daten ein und klicken Sie unten auf 'Suchen' oder auf das Hotel von Interesse auf der Karte, um weitere Informationen zu erhalten. Die Karte ist auf dem Fußballplatz zentriert. Sie können die Karte jedoch verschieben oder auf +/- klicken, um weitere Hotels im Stadtzentrum oder darüber hinaus anzuzeigen.

Karte mit dem Standort des CNG-Stadions in Harrogate

Links zur Club-Website

Offizielle Website: www.harrogatetownafc.com

Inoffizielle Website: Derzeit keine

Harrogate Town Feedback

Wenn etwas nicht stimmt oder Sie etwas hinzufügen möchten, senden Sie mir bitte eine E-Mail an: [E-Mail geschützt] und ich werde die Anleitung aktualisieren.

Danksagung

Besonderer Dank geht an Robin Griffiths für die Bereitstellung der Fotos des CNG Stadium Harrogate Town.

Bewertungen

  • Kevin Dixon (Grimsby Town)24. Oktober 2015

    Harrogate Town gegen Grimsby Town
    FA Cup 4. Qualifikationsrunde
    Samstag, 24. Oktober 2015, 15 Uhr
    Kevin Dixon (Fan von Grimsby Town)

    Warum freuten Sie sich darauf, den Wetherby Road Football Ground zu besuchen?

    Wann spielt Ghana sein nächstes Match?

    Ich möchte so viele Nicht-Liga-Gebiete wie möglich besuchen, bevor wir hoffentlich (?) Unseren Liga-Status wiedererlangen. Ich habe festgestellt, dass Nicht-Liga-Fans im Allgemeinen viel freundlicher sind als ihre Liga-Kollegen.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Gleichmäßige 80-Meilen-Fahrt von zu Hause entfernt. Parkte im Stadtzentrum (Tower Street mehrstöckig) und verließ die Mädchen, um Betty's zu besuchen und in den Geschäften zu stöbern. Dann ein 15-minütiger Spaziergang über den Streuner zum Boden der Wetherby Road.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Habe einen Spaziergang durch die Stadt gemacht und mir ein Sandwich geholt. Es gibt zahlreiche Restaurants, wenn Sie Zeit haben. Ein paar Heimtrikots, ein paar von uns. Jeder schien freundlich zu sein.

    Was hast du gedacht, als du den Boden gesehen hast, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des Stadions?

    Ein anständiger Boden für diese Liga. Hauptständer mit Sitzgelegenheiten auf einer Seite. Neu aussehende überdachte Terrasse gegenüber unseren Fans und eine überdachte Terrasse am Ende des Krankenhauses, auf der die Heimfans untergebracht sind. Am anderen Ende befinden sich die Umkleidekabinen und das Clubhaus von 1919.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Ein knackig gutes Pokal-Unentschieden mit ein paar schweren Zweikämpfen. Wir hätten früh zwei Tore Vorsprung haben sollen, gingen dann aber ein Tor zurück. Wir haben ganz bequem mit 4: 1 gewonnen. Die Atmosphäre war großartig, mit über 1900 Zuschauern, die Hälfte davon aus Grimsby. Der stellvertretende Manager von Harrogate, John McDermott, erhielt einen großartigen Empfang, wie es für unseren am längsten amtierenden ehemaligen Spieler erwartet wurde. Die Stewards waren freundlich und das Essen sah in Ordnung aus. Eine Bank von Portaloos bildete die Einrichtungen, die ich nicht brauchte.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    15 Minuten zu Fuß zurück zum Auto, und sammeln Sie die Familie, dann eine Weile, um die Stadt durch das Einbahnstraßensystem zu umgehen.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Ein weiterer freundlicher Ort, den ich jedem Fan empfehlen würde.

    Wer gewann Mexiko oder Costa Rica
  • Brian Scott (Neutral)24. September 2016

    Harrogate Town gegen Gloucester City
    National League North
    Samstag, 24. September 2016, 15 Uhr
    Brian Scott (neutraler Fan)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions?

    Ein weiterer Grund, um meine Suche nach den 202 abzuhaken. Trotz meines eigenen Teams Ipswich Town, das tatsächlich in der Elland Road spielt! Sie haben 1: 0 verloren, also hatte ich tatsächlich mehr Spaß!

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Ich hatte eine leichte Zugreise von Ely und beschloss, mich auf der Hinreise in York umzuziehen. Ich wurde belohnt, als ein Dampfzug (The Duchess of Sutherland) auf dem Weg nach Scarborough in York anhielt. Es war ein einfacher Spaziergang vom Bahnhof zum Boden entlang einiger sehr schöner Straßen und über den The Stray oder Two Hundred Acre Park. Ich wurde informiert, dass dieses Stück offenes Land in Bezug auf jede Entwicklung sakroskant ist und die Nutzung streng kontrolliert wird. Jemand ist einmal in einem Hubschrauber gelandet und dafür lebenslang gesperrt worden.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Ich kam sehr früh auf den Boden und ging ein wenig zurück und setzte mich auf einen Platz im Park, um bis 14 Uhr zu warten, bevor ich den Boden betrat. Ich ging dann wie gewohnt herum, um mir die Stände usw. anzusehen. Jeder, mit dem ich sprach, war sehr freundlich.

    Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions?

    Es gibt keinen Auswärtsbereich als solchen, aber die meisten Auswärtsfans versammelten sich am Ende des Krankenhauses und tauschten zur Halbzeit das Ende / die Seite. Drei Seiten des Bodens sehen sehr gut aus, nur das Ende der Umkleidekabine muss entwickelt werden. Mir wurde gesagt, dass der Vorsitzende kürzlich viel Geld in die Einrichtungen investiert hat. Auf den Sitzen der Haupttribüne war eine Menge Beinfreiheit.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Harrogate Town war von Anfang an an der Spitze, aber Gloucester schaffte es, einen zurückzuziehen, aber die Heimmannschaft holte sich zwei weitere Tore, um einen komfortablen 3: 1-Heimsieg zu erzielen. Es gab viele Toiletten und die, die ich im Clubhaus und im Krankenhausstand benutzte, waren sehr gut. Das Essen sah appetitlich aus, aber ich komme immer gut vorbereitet mit meinem eigenen.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Gegen Ende ging ich von den Sitzen in die Ecke des Krankenhausstandes, um den schnellsten Weg für meinen einfachen Weg zurück zum Bahnhof zu finden. Ich hatte genügend Zeit, um die 17.15 nach Leeds zu erwischen.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Harrogate ist eine schöne Stadt, und wenn ich nicht vor kurzem dort geblieben wäre, hätte ich mich umgesehen. Alle meine Züge fuhren pünktlich, aber mein Tag wurde durch eine brillante Geste eines Heimfans abgerundet. Als dieser Mann sich neben mich setzte, sprach ich bald mit ihm und wir unterhielten uns über Fußball, den Boden usw. und er interessierte sich für mein Bodenhüpfen. Er erzählte mir, dass er früher ein Leeds-Fan war, aber den Club satt hatte und jetzt seinen Heimatclub unterstützt. Ungefähr 10 Minuten vor dem Ende des Spiels stand er auf und ich nahm an, dass er auf die Toilette ging, aber er ging tatsächlich zur Vorderseite des Standes und sprach mit jemandem in einem Anzug. Diese Person ging dann die Stufen hinauf und stellte sich mir als Direktor des Clubs vor. Er sagte, er gehe lieber zwischen den Fans spazieren, als die ganze Zeit in der Regie zu sitzen. Er interessierte sich natürlich für meine Meinung zum Boden und fragte, welche Gründe als nächstes auf meiner Liste stünden, und wünschte mir viel Glück auf meinen Reisen. Dies war eine wundervolle Geste, zuerst von dem Inhaber der Dauerkarte, mit dem ich mich während des gesamten Spiels unterhalten hatte, und dann von dem Regisseur, der sich die Mühe gemacht hatte, mir die Hand zu schütteln und ein paar Minuten mit mir zu sprechen. Genialer Harrogate, danke, dass du meinen Tag gemacht hast.

    tottenham 0-3 west ham
  • Patrick (Darlington)29. Oktober 2016

    Harrogate Town gegen Darlington
    National League North
    Samstag, 29. Oktober 2016, 15 Uhr
    Patrick (Darlington-Fan)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions?

    Ich überlegte, ob ich zu diesem Spiel gehen sollte, da wir zwei Heimspiele hintereinander hatten, also hatte ich eine Weile kein Wochenende mit der Frau gehabt, aber als sie mir sagte, dass sie den Tag mit ihrer Schwester verbringen würde, warf ich das Heim Hemd an, sprang ins Auto und machte sich auf den Weg nach Harrogate. Es ist von unseren näheren Auswärtsspielen in dieser Saison und ich hatte gehört, dass der Boden in der Wetherby Road ziemlich schön war. Beide Teams machten es gut und versprachen einen guten Auswärtstag. Ich hatte auch gehört, dass wir weit über tausend Unterstützer zum Spiel mitnehmen würden, deshalb war ich auf dieses Spiel gespannt.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Ziemlich einfach. Die Anweisungen von dieser Website waren leicht zu befolgen und der Boden befindet sich auf einer der Hauptstraßen nach Harrogate. Rund um das Stadion gibt es Häuser, in denen Sie parken können, natürlich auf eigenes Risiko, aber es schien eine schöne Gegend zu sein, also habe ich mein Risiko eingegangen.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Es gibt eine Kneipe gleich die Straße hoch vom Boden, The Woodland, als ich mich näherte, schien sie voller Darlo-Fans zu sein, aber der Club riet, rechtzeitig anzukommen, um große Warteschlangen an den Drehkreuzen zu vermeiden. Da ich dachte, ich könnte ein Bier in ihrem Clubhaus bekommen (einer der Vorteile des Fußballs auf diesem Niveau), ging ich direkt in den Boden, nur um festzustellen, dass wir getrennt waren und dass Heimfans keinen Zutritt zu ihrem Club hatten. Harrogate Town hat hier wirklich einen Trick verpasst, sie hätten die vielen Darlo-Fans getötet, die in dieselbe Falle geraten sind.

    Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions?

    Ein ordentlicher kleiner Boden, dreiseitig mit einem Sitzständer auf einer Seite und einer hübschen kleinen Terrasse hinter dem Tor, auf der sich die lautstärkeren Harrogate-Fans befanden. Darlo erhielt die Terrasse, die sich über die gesamte Länge des Spielfelds gegenüber dem Sitzstand erstreckte. Im Nachhinein hätten sie uns wahrscheinlich einen Teil ihrer Terrasse geben können, und unser Ende wurde sehr gemütlich und mit nur einem Weg rein und raus sehr überlastet.

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    Die Stewards waren unsere eigenen und wie immer sehr angenehm. Ein Van verkaufte Kuchen, Pommes usw., obwohl ich schon gegessen hatte. Kaffee, Tee und alkoholfreie Getränke, aber ärgerlicherweise kein Bier. Alles zu vernünftigen Preisen. Vier Portaloos für ca. 1500 Darlo-Fans waren etwas umständlich. Einer der besseren Plastikplätze, die ich gesehen habe, bedeutete, dass ein guter Fußball auf dem Plan stand. Die Atmosphäre war ausgezeichnet. Wie erwartet war unser Los sehr laut, es wurden nur wenige Rauchbomben abgefeuert, die, obwohl nicht jedermanns Sache, für eine Partisanenatmosphäre am anderen Ende sorgten. Die Heimfans auf der Terrasse machten ebenfalls einige Geräusche, was für eine großartige und freundliche Atmosphäre sorgte, die nur durch das Ergebnis gedämpft wurde. Nachdem Harrogate durch einen Wunderstreik von Josh Gillies die Führung übernommen hatte, glich er aus, aber nur kurz, als Darlo dominierte und mit dem Spiel davonlief, um beeindruckend 4: 1 zu gewinnen.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Sehr leicht. Auf der Wetherby Road angekommen, war es eine schnelle Route zur A1 North. Drehkreuze in etwas mehr als einer Stunde zur Tür.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Toller Tag, sehr gute Leistung und ein großer Sieg, gepaart mit der Nachricht, dass Fylde verloren hatte, wodurch Darlo die Lücke an der Spitze auf einen Punkt verkürzte. Schöner Boden, brillante Atmosphäre, ein guter Tag beim Fußball.

    Auf welchem ​​Kanal steht heute die Stadt?
  • Ian Bradley (neutral)21. Juli 2018

    Harrogate Town gegen Bradford City
    Vorsaison freundlich
    Samstag, 21. Juli 2018, 15 Uhr
    Ian Bradley(N.Eutral Fan)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions? Als einziger Yorkshire-Platz in den Top 5 der englischen Fußballpyramide und als stolzer Yorkshireman war dieser Besuch ein Muss. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Ich reiste mit dem Zug und nahm einen Bus der Nummer 7 vom angrenzenden Busbahnhof entlang der Wetherby Road, der mich direkt vor dem Boden absetzte. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Ich aß im Stadtzentrum, hatte aber vor dem Spiel ein preisgünstiges Bier im Clubhaus, unterhielt mich und mischte mich mit beiden Fans, sehr gesellig und freundlich. Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions? Das CNG-Stadion ist selbst für die National League mit einer Kapazität von unter 4.000 sehr klein. Das zu sagen, obwohl es sehr hübsch und schrullig ist und es scheint viel Raum für Entwicklung zu geben, wenn der Club weiterhin erfolgreich ist. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Bradford City zeigte sich mit einem jugendlichen Kader mit sehr wenig Erfahrung in der ersten Mannschaft und wurde von einem zügellosen Harrogate-Team mit 7 zu 2 Toren brutal ins Schwert geschlagen. Ich hatte tatsächlich Mitleid mit den Bradford-Fans, die dort waren und mehr als die Hälfte der 1082 Zuschauer ausmachten, die eine bessere Leistung ihrer Mannschaft verdient hatten, aber Harrogate nichts wegnahmen, der zeigte, warum sie auf die höchste Stufe des Nicht-Liga-Fußballs befördert wurden Ich erwarte, dass sie sich gut an das höhere Niveau anpassen. Ein Wort zum Catering, es ist erstaunlich gut für jedes Niveau, preiswert und der Steak Pie mit Soße, den ich hatte (ich wollte nicht, aber es sah so gut aus), war sensationell. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Ganz einfach, direkt zurück mit dem Bus Nr. 7 zurück in die Stadt und zum Bahnhof. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Ich habe meinen Besuch in Harrogate geliebt und wünsche allen in diesem schönen, freundlichen kleinen Club alles Gute für die kommende Saison.
  • Marcus Dews (neutral)8. September 2018

    Harrogate Town gegen Havant & Waterlooville
    Bundesliga
    Samstag, 8. September 2018, 15 Uhr
    Marcus Dews((Neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions? Als Yorkshireman, der jetzt seit 18 Jahren im Londoner Dorf verbannt ist, freute ich mich auf einen Besuch in Posh Yorkshire mit Einheimischen, die gerade richtig reden und einen Spaten eine blutige Schaufel nennen. Und es war großartig. Harrogate ist einen Besuch wert. Eine schöne Stadt. Vielleicht probieren Sie die türkischen Bäder? Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Mit einem mittelschweren Kater bekam ich den 6:12 Uhr von Kings Cross und zog mich in York um. Wenn Sie Zeit haben, ist Knaresborough auch einen Umweg von einer Stunde wert, und Sie können Ihre Zugfahrt unterbrechen. Alternativ ist es eine 4-Meilen-Fahrt von Harrogate. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Stapfte um Harrogate herum und traf dann meine Eltern für ein Picknick in einem Auto im strömenden Regen und besuchte dann Spofforth Castle etwa 4 Meilen über dem Boden (eigentlich ein zerstörtes Herrenhaus). Ich fragte meine Leute, aber sie sagten, nein, sie würden diesen Service nicht für alle anbieten ... Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions? Sehr positiv. Richtig überdachte Terrassen auf zwei Seiten und erhöht, so dass kein blöder Blick hinter die Unterstande behindert wird. Ein paar Säulen auf der Seitenterrasse. Der Hauptstand ist 1/2 Länge mit ein bisschen Corporate auf einer Seite. Ich verstehe, dass es Pläne gibt, das andere Ende zu sanieren, das die Umkleidekabinen, die Bar und die Wellpappenabdeckungen hat und gut gepflegt und ordentlich ist, aber einfach. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Ein ausgezeichneter 3: 2-Sieg für Town, der gerade noch festgehalten hat. Gute Atmosphäre mit Fans beider Teams, die sangen, und H & W brachte 50-100 für eine verdammte Reise. Keine Trennung und kein Drama. Die Plätze sind ausverkauft, buchen Sie also online, bevor Sie sie benötigen. Sparen Sie auch ein paar Pfund und drucken Sie die Tickets zu Hause aus. Es gab einen erhöhten Behindertenbereich mit einer guten Aussicht auf die Seitenterrasse, aber offen für die Elemente… Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Einfach für mich, aber der Boden liegt an der Hauptstraße Wetherby Road und ist daher immer beschäftigt. Ich fuhr nicht, sah aber nur sehr wenig Parkplätze außer auf der Straße in Bodennähe. Meine Empfehlung wäre, zurück in die Stadt zu gehen, die Nacht zu bleiben und viel Yorkshire Bitter und einen Cuzzah zu haben. Aber dann sage ich immer das ... Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Ein großartiger Tag und ein großartiges Setup, aber 30 Minuten vor dem Anpfiff waren die Programme ausverkauft. Das hat mich apoplektisch gemacht. Dann entdeckte ich jedoch Harry Gration (Yorkshire-Korrespondenten kennen ihn von BBC Look North), was meine giftige Wut milderte… Stadtoberhaupt der National League!
  • Jon Landers (neutral)22. September 2018

    Harrogate Town gegen Leyton Orient
    Bundesliga
    Samstag, 22. September 2018, 15 Uhr
    Jon Landers (York City, aber bei dieser Gelegenheit neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions? Als langmütiger Yorker Fan habe ich mich entschlossen, eine Pause von dem Trottel einzulegen, dem wir in Bootham Crescent ausgesetzt waren, und unsere nächsten Nachbarn zu untersuchen, die ungeschlagen und an der Spitze der National League stehen, während wir im Unterlauf der National League schmachten Norden. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Wir wohnen 30 Meilen entfernt und parken auf dem Parkplatz des Pay and Display Council im angrenzenden Odeon Cinema, der 70 Pence pro Stunde kostet. Dann ein sehr angenehmer 15-minütiger Spaziergang zum Stadion über The Stray und forderte ein anständiges Bier auf dem Weg zum Empress Pub. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Gegen 14 Uhr kam ich in den Boden und probierte den berühmten Posh Nosh, einen Wellington Burger. Es kostet jeweils £ 5, ist aber auf einem Fußballplatz einzigartig. Ich hatte noch ein Bier im 1919 Social Club im Stadion. Die Heimfans waren immer noch im Traumland, dachten an ihre Geschichte und genossen das Abenteuer. Als bitter verdrehter zynischer York-Fan wäre es leicht gewesen, ihre Naivität zu verachten, aber es war freudig und erhebend, sich mit ihnen zu beschäftigen! Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions? Ein typischer Nicht-Liga-Boden ist eine Ansammlung von Ständen, aber malerisch und befindet sich in einer schönen Umgebung in der Nähe des Bezirkskrankenhauses und der Vorstadt. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Das Spiel war nicht getrennt, eine Menge von knapp 2.600 in der Nähe eines vollen Hauses. Ich stand auf der Wetherby Road Terrace, einem überdachten Stand, der zu 90% voller lautstarker Orient-Fans war. Leider gab es einige Rückschläge der Neandertaler in den 70er Jahren, deren Wortschatz sich darauf beschränkte, die Heimspieler und Spielbeauftragten zu beschimpfen. Das Spiel war unterhaltsam. Orient ging nach einem 3: 0-Sieg an die Spitze der Liga und überholte Harrogate. Vor dem Spiel waren beide Mannschaften ungeschlagen, aber die Besucher waren unbarmherzig und gut organisiert und hatten keine würdigen Sieger mehr. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: A gGehen Sie zurück zum Auto und räumen Sie die Stadt in 15 Minuten auf die A61 in Richtung Ripon. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Ein sehr angenehmer Nachmittag. Als er Simon Weaver, dem Harrogate-Manager bei Radio York, nach dem Spiel zuhörte, gab er ein erfrischend ehrliches und artikuliertes Interview, das großmütig in der Niederlage war und die Opposition anerkannte. Der Club verfügt über eine fanfreundliche Preisstruktur für Tickets, die vor dem Spiel online gekauft wird, was zu einer angemessenen Ersparnis führt. Jüngere Fans werden ermutigt, diese Strategie zu verfolgen. Der Club-Shop bietet eine Harrogate Town Gilet, die eine Premiere sein muss und die clevere Marketingpolitik widerspiegelt, mit der der Club auf seinem Posh Town-Image spielt!
  • Tony Smith (macht die 134 + 24)30. Oktober 2018

    Harrogate Town gegen Barrow
    Bundesliga
    Mittwoch, 30. Oktober 2018, 19.45 Uhr
    Tony Smith((134 + 24 machen)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions? Ich habe mich entschlossen, meine Berichterstattung über das Gelände der National League früher als ursprünglich geplant (wieder) abzuschließen, um die freien Termine für nicht besuchte schottische Austragungsorte später in der Saison zu maximieren. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Andere Rückmeldungen auf dieser Website sowie Google Maps ermöglichten es mir, eine fast gerade 15-minütige Wanderung vom Bahnhof über die Station Avenue, die North Park Road und einen schmalen Fußweg über den Park zur Wetherby Road zu planen. Genauso gut habe ich es nicht 'geflügelt' in der Hoffnung, riesigen Scharen von Fans in Richtung eines winkenden Flutlichtbereichs zu folgen! Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Die Wunder des Internetzeitalters hatten es mir ermöglicht, ein nicht reserviertes Print-at-Home-Sitzplatzticket für 14 GBP plus 1,30 GBP Add-Ons zu kaufen. Dies war speziell für den Südeingang vorgesehen, aber geänderte Segregationsvereinbarungen bedeuteten, dass ich über die Drehkreuze im Norden (Stadtende) eintrat. Ein gesprächiger Steward sagte, dass weniger als ursprünglich erwartet Barrow-Fans kommen würden. Er beriet auch darüber, wie man zu den Sitzplätzen auf der anderen Seite und zur Lage verschiedener Einrichtungen gelangen kann, und schien daran interessiert zu sein, zukünftige Bodenentwicklungen zu erwähnen. Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions? Es ist sicherlich ein Hotch-Potch eines Stadions mit Catering in der hinteren Ecke des größeren Sitzständers und Toiletten in Stufen in einer Lücke, bevor mehr Sitzplätze zur Verfügung stehen. Ich konnte nicht sehen, ob jemand frei von Gebäuden mit Blick auf beide Enden des Bodens zusah, aber dies plus Hecken / Bäume distanzierten den Boden weiter vom sterilen Aussehen „moderner“ Stadien. Die transparenten 12-Sitzer-Unterstande vor der Hauptterrasse wirkten jedoch wie aus einem Katalog gekauft und vorübergehend. Das £ 3-Programm für kleine Spieltage umfasste überraschenderweise 52 Seiten und bot somit ein typisches Preis-Leistungs-Verhältnis, aber anscheinend nicht genügend Platz, um die Spielbeauftragten zu benennen. {Ich frage mich, ob jemand anderes als Colchester jemals ein 'kostenloses' Programm für Teilnehmer herausgeben wird?} Burger sind mein Fast Food der letzten Instanz, aber diese Website hatte meinen Appetit geweckt, die Wellington-Version für 5 Pfund (nobel) zu probieren. Der Inhalt von Soße, Gebäck, Pilzen usw. war ausgezeichnet, konnte aber nicht verbergen, was sich darunter befand. Der Burger war mit einer Plastikgabel schwer zu zerschneiden und wurde effektiv zu einem separaten, nicht schmackhaften Gang. Mein Yorkshire-Tee (1,50 £) und eine Tasse gut gewürzte Pommes Frites (2,50 £) kamen gut an. Ich war auch beeindruckt von der anscheinend vorübergehenden Vereinbarung, Stray FM von „Proper Local Radio“ die Möglichkeit zu geben, Musik und Ankündigungen zu machen. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Nachdem Harrogate zuvor an der Spitze der Tabelle gestanden hatte, hatte er in letzter Zeit ein leichtes Wackeln und ein schlechter Ball, der über das Gebiet ging, ermöglichte es dem jüngeren Bruder von Wayne Rooney schließlich, nach 32 Minuten die Barrow-Wertung zu eröffnen. Die Auswärtsmannschaft war jedoch ähnlich mangelhaft, als sie in 53 Minuten eine Flanke in ihr eigenes Netz lenkte. Schnell gefolgt von zwei weiteren Toren hatte Harrogate das Spiel vor der vollen Stunde auf 3: 1 gedreht. Eine dreifache Barrow-Substitution reichte nicht aus, um eine eventuelle 4: 2-Wertung aufzuhalten. Ich weiß nicht, ob Fitness, Vertrautheit mit einem 3G-Spielfeld oder Fähigkeiten die Hauptfaktoren waren, aber das Match formierte sich und in einer kalten Nacht hatten die Einheimischen etwas zu jubeln. Die rund 100 Barrow-Fans waren ziemlich lautstark, konnten zur Halbzeit nicht die Enden wechseln und ich würde vermuten, dass sie gemischte Gefühle hatten, nicht mehr (meine historische Wahrnehmung) einen sehr physischen direkten Fußballansatz für das Spiel zu verfolgen. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Nachdem ich die sauberen Toiletten hinter der Nordterrasse benutzt hatte, machte ich den umgekehrten Weg zurück zu meinem Bed & Breakfast in der Stadt. Der unbeleuchtete Spaziergang (abgesehen von Mondlicht und Fernverkehr) durch den Park wurde begleitet, aber alle waren zum Glück in Eile und die örtlichen Hunde / Besitzer sind offensichtlich akribisch sauber. Man muss nur an die Kuhfelder in Cambridge denken und hügelig anständig durch einen Park zum Aldershot-Auswärtsende, um mögliche Albträume so nahe an Halloween heraufzubeschwören. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Straßen- und Fußgängerbeschilderung schien besonders mangelhaft zu sein, und ich hatte auch den Eindruck, dass Fußball vielleicht nicht etwas ist, von dem die Einheimischen glauben, dass es mit einem historischen Ort wie Harrogate in Verbindung gebracht werden sollte. Ich habe beide Aspekte meines Besuchs genossen, aber aus unterschiedlichen Gründen erwarte ich, dass sich beide Teams innerhalb von etwa drei Jahren wieder regelmäßig in der unten stehenden Liga treffen.
  • Michael Cromack (FC Halifax Town)26. Dezember 2018

    Harrogate Town gegen FC Halifax Town
    Bundesliga
    Mittwoch, 26. Dezember 2018, 15 Uhr
    Michael Cromack (FC Halifax Town)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions? Ich hatte erwartet, dass es eine anständige Menge sein würde, da es die festliche Jahreszeit und ein Yorkshire-Derby war und ich einen anderen Ort besuchte, um meine Liste zu erweitern. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Ich entschied mich für einen kostenlosen Parkplatz etwa 10 Minuten zu Fuß entfernt. Auf dem Weg dorthin passierte er den Boden im Auto, so dass es nur darum ging, den Weg zurückzugehen, auf dem wir hereingekommen waren. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Ein bisschen zu früh, um direkt auf den Boden zu gehen, also auf dem Weg zum Boden in einem Pub ein Bier trinken. Die Kneipe war voll von Auswärtsfans, so dass ich mit keinem der Heimcrews sprechen konnte. Bei der Ankunft im Stadion wiesen uns die sehr hilfsbereiten Stewards auf den richtigen Teil des Bodens. Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions? Auf dem Weg zu den Yorkshire Dales war ich einige Male im Auto über den Boden gefahren. Eine typische beengte (keine Kritik) und gemütliche Art von Nicht-Liga-Boden, Fans in der Nähe des Spielfelds. Ungewöhnlich entfernte Fans erhielten eher ein seitliches Gehäuse als einen Endständer. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Ein unterhaltsames Spiel, bei dem beide Seiten viel Mühe geben. Die Heimmannschaft hat zu Recht die Führung übernommen, Halifax hat zu Recht den Ausgleich erzielt und dann einen späten Sieger geholt. Nur zur Halbzeit mit einem warmen Getränk auskommen. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Ich hatte die Frau überredet, bei dieser Gelegenheit mit mir zu kommen und ihr zu sagen, dass es ein Pub-Essen für sie geben würde, das sie auf dem Heimweg in einem Pub außerhalb der Stadt zum Essen einlädt. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Ein Auswärtsspiel ist immer zufriedenstellend, vor allem aber über ein Team über uns in der Tabelle und insgesamt ein guter Tag.
  • John Watson (Notts County)13. August 2019

    Harrogate Town gegen Notts County
    Bundesliga
    Dienstag, 13. August 2019, 19:45 Uhr
    John Watson (Notts County)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions? Erste Auswärtsreise in die National League und ein neues Terrain, auf dem ich noch nie gewesen war. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Fuhr über die M1 und A1 nach dem Navigationsgerät, das mich durch Wetherby führte. Ich beschloss, vom Boden weg zu parken und dann zu Fuß zu gehen. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Ich parkte das Auto bei der Travelers Rest in Follifoot und ging zu Boden, was 25 Minuten dauerte, da ich den Eindruck hatte, dass das Parken auf der Straße in der Nähe des Stadions begrenzt war. Ich hatte eine tolle Fleischpastete im Travelers Rest und sie haben dort ihr eigenes Bier namens Travellers Rest. Ich informierte auch das Personal, dass ich ohne Probleme parken und zu Boden gehen würde. Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions? Dies war mein erster Besuch in einem Nicht-Liga-Stadion. Ich war beeindruckt von der Südtribüne, in der die Notts County-Fans untergebracht waren, obwohl die Toiletten Portaloos waren. Es sieht so aus, als ob kürzlich einige neue Stände gebaut wurden. Der Boden hat eine Neigung von 4 g, also kein Gras, und ich war überrascht, dass eine Sprinkleranlage zur Benetzung der Fläche verwendet wurde. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Ein Sieg für Notts County (Puh). Es ist seltsam, dass das Team auf der Seite der besuchenden Fans steht. Der ausgegrabene Harrogate hat mich und die anderen Notts-Fans während des gesamten Spiels unterhalten. Da ich im Travelers Rest gegessen hatte, aß ich nicht im Boden, aber was ich sah, dass Leute im Boden aßen, sah gut aus. Die Stewards waren sehr hilfreich. Es gab eine gute Anhängerschaft von Notts. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Die Straße war gut beleuchtet für meinen Weg zurück zum Auto. Als ich zum Auto zurückkam, war der Verkehr abgeklungen. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Ich würde empfehlen, das CNG-Stadion zu besuchen. Ich habe seitdem herausgefunden, dass Sie näher am Boden abseits der Straße parken können. Ich habe den Weg zum und vom Boden immer noch genossen. Außerdem hatte ich eine große Mahlzeit, um wegzugehen.
  • David Fairhurst (Neutral)31. August 2019

    Harrogate Town gegen Dover Athletic
    Bundesliga
    Samstag, 31. August 2019, 15 Uhr
    David Fairhurst (Neutral)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions? Als Wigan Athletic-Fan habe ich mich entschlossen, eine Woche frei von meinen eigenen Teams zu nehmen, um einen neuen Weg für mich zu besuchen. Harrogate ist eine großartige Stadt, die es zu besuchen gilt. Daher schien es eine perfekte Kombination zu sein, die Freuden des Fußballs und der Biere der unteren Liga zu ergänzen. Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz? Unsere Gruppe kam mit dem Zug oder Bus an. Beide Stationen befinden sich nebeneinander im Zentrum von Harrogate. Der Boden ist ein angenehmer 20-minütiger Spaziergang mit einem Pub auf halber Strecke. Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich? Bei der Ankunft in Harrogate hatten wir einen Drink im Harrogate Tap, der sich neben dem Bahnhof befindet. Eine anständige Kneipe mit einer Auswahl an Ales. Dann weiter zur Kaiserin - auf halbem Weg zum Boden. Hier gab es ausreichend Pub-Essen mit Burger und Pommes usw. Der Pub hatte Fernsehbildschirme, auf denen sowohl die Premier League zur Mittagszeit als auch das Meisterschaftsspiel gezeigt wurden. Was willst du mehr? Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions? Dies ist ein guter kleiner Boden. Harrogate befindet sich derzeit in der höchsten Abteilung ihrer Geschichte. Es gab keine Trennung, so dass die Fans herumlaufen konnten, um hinter dem Tor zu stehen, das ihre Mannschaft für beide Hälften angriff. Wir haben ein bisschen mehr bezahlt, um uns zu setzen. Ich würde das nächste Mal nicht tun, da die Sitze etwas eng waren und ich es genoss, in der zweiten Hälfte auf der Terrasse zu stehen. Es gibt eine gute Sicht von allen 4 Seiten. Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw. Hinter einem der Ziele befindet sich eine anständige, aber fensterlose Bar. Sky oder BT Sport zeigten die Halbzeitergebnisse aus dem ganzen Land. Kein Problem, ein Bier zu bekommen. Sie hatten auch eine anständige Weinkarte! Alle Mitarbeiter und Stewards sind herzlich und freundlich. Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel: Ein einfacher Ausgang und zurück nach Harrogate. Viele tolle Pubs in Harrogate für diejenigen, die eine Nacht daraus machen möchten. Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages: Eine tolle Reise. Problemlos. Ich werde zurück sein.
  • Mark Knight (Portsmouth)11. November 2019

    Harrogate Town gegen Portsmouth
    FA Cup 1. Runde
    Montag, 11. November 2019 (20.40 Uhr - später Start wegen Stromausfall)
    Mark Knight (Portsmouth)

    Warum freuten Sie sich auf dieses Spiel und den Besuch des CNG-Stadions?

    Ich freue mich immer darauf, mit Pompey ein neues Terrain zu besuchen, aber da das Spiel aufgrund der TV-Planung auf einen Montagabend verschoben wurde, war es aufgrund der Reise- und Hotelkosten plus Freizeit eine teure Reise.

    Wie einfach war Ihre Reise / Bodensuche / Parkplatz?

    Ich bin mit dem Zug gefahren, da es sich um eine 540-Meilen-Rundreise handelt, die ungefähr 6 Stunden pro Strecke über Kings Cross und Leeds dauerte. Wir waren in einem Travelodge im Zentrum der Stadt und es dauerte ungefähr 20 Minuten, um den Boden zu erreichen. Freundliche Einheimische wiesen uns in die richtige Richtung.

    Was hast du vor dem Spiel Pub / Chippy usw. gemacht und waren die Heimfans freundlich?

    Ich machte einen Spaziergang durch eine sehr angenehme Stadt und besuchte dann eine Kneipe in der Nähe unseres Hotels namens The Tap on Tower Street. Beim Erreichen des Bodens war klar, dass es Probleme gab, da ein Stromausfall aufgetreten war, der dazu führte, dass die Scheinwerfer und Drehkreuze nicht funktionierten. Ich ging in eine Kneipe namens The Woodlands, die ungefähr 10 Minuten vom Boden entfernt war. Es war voll von Pompey-Fans, von denen einige mit Sunderland-Manager Phil Parkinson plauderten.

    Was dachten Sie, als Sie den Boden sahen, erste Eindrücke vom Auswärtsspiel, dann von anderen Seiten des CNG-Stadions?

    Das Spiel verzögerte sich um fast eine Stunde und beim Betreten des Bodens gab es eine lange Schlange für Lebensmittel im ausverkauften Bereich, in der die Versorgung leider aufgrund eines weiteren Stromausfalls ausfiel!

    Kommentieren Sie das Spiel selbst, die Atmosphäre, die Stewards, die Torten, die Einrichtungen usw.

    In Verbindung mit all den Problemen vor dem Spiel war es eine nasse und bitterkalte Nacht, die so schwierig war, und für Portsmouth wurde es schwieriger, auf einem künstlichen Spielfeld spielen zu müssen. Pompey hatte noch nie in 8 früheren Versuchen auf solchen Spielfeldern gewonnen und gegen ein gut bewertetes Nicht-Liga-Team gespielt, das in ziemlich guter Form war. Es war reif für einen Riesenmord. Portsmouth ging bald ein Tor zurück und hatte in den ersten zwanzig Minuten Probleme, mit dem Spielfeld fertig zu werden. Zwei Portsmouth-Spieler gingen in der ersten Halbzeit ebenfalls verletzt vom Platz, aber zwei hochwertige Fernschüsse sorgten dafür, dass Portsmouth zur Halbzeit die Führung übernahm.

    In der zweiten Halbzeit gab es wenig Torhüter-Action und obwohl Portsmouth nicht besonders gut spielte, ging er mit einem Sieg davon. Der Boden war für die National League anständig, da die Auswärtsfans auf Sitzen und Terrassen an der Seite standen.

    Kommentar zum Weg vom Boden nach dem Spiel:

    Ein kalter 20-minütiger Spaziergang zurück zum The Tap in der Tower Street, um ein paar Drinks zu trinken, gefolgt von einer Pizza bis spät in die Nacht.

    Zusammenfassung der allgemeinen Gedanken des Tages:

    Denkwürdig für den späten Anpfiff an einem Montagabend, bei dem das Spiel zu einem bestimmten Zeitpunkt ernsthaft gefährdet ist. Nicht das beste Spiel, aber ein anderer Boden in einer schönen Stadt. Pompey-Fans waren vom TV-Programm nicht beeindruckt, da es zu jeder Zeit eine schwierige Reise war, aber ein Spiel am Montagabend war sprichwörtlich.

Aktualisiert am 19. Juni 2020einreichen
Eine Überprüfung des Grundrisses