Portsmouth erweitert Milton End



Portsmouth beantragt die Baugenehmigung zur Erweiterung des Milton End. Dies beinhaltet die Erweiterung des Daches in Richtung Nordtribüne und die Einrichtung von 400 zusätzlichen Sitzplätzen, wodurch die Kapazität des Milton End auf 2.200 und die Gesamtkapazität des Fratton Park auf 20.070 erhöht werden. Ein computergestütztes Modell, wie der Stand nach Fertigstellung aussehen wird, ist unten dargestellt (mit freundlicher Genehmigung von Website von Portsmouth FC ):



New Milton End

Das Dach wird auch nach hinten verlängert, um mehr Deckung zu bieten, und zusätzliche Zuschauereinrichtungen wie Toiletten, ein neuer Sichtbereich für behinderte Fans sowie Lebensmittel- und Getränkeverkaufsstellen werden hinzugefügt. Auf der Südseite des Standes wird ein neuer geschlossener Bereich für den PA Announcer eingefügt. Der Stand wird zuletzt so konfiguriert, dass er in 4 800er-Blöcke unterteilt werden kann, sodass der Stand die Anzahl der Heim- und Besuchsanhänger variieren kann, die ihn verwenden.

Das bestehende Milton-Ende



Milton End

Wenn die Baugenehmigung schnell erteilt wird, werden die Arbeiten voraussichtlich in diesem Sommer beginnen. Da auf einer Seite des Milton End Auswärtsfans untergebracht sind, werden diese Arbeiten die Einrichtungen für Besucher verbessern.