West Ham vereinbart, die Kapazität auf 60.000 zu erhöhen



West Ham United hat mit seinen Vermietern eine Vereinbarung getroffen, weitere 3.000 Tickets pro Spiel zu verkaufen und die Spielkapazität von 57.000 auf 60.000 zu erhöhen. Dies wird später in dieser Saison geschehen. Es wurde auch angekündigt, dass der Club daran arbeiten soll, diese Zahl auf 66.000 an Spieltagen verfügbare Plätze weiter zu erhöhen. In diesem Fall verfügt der Club nur über das zweitgrößte Stadion der Premier League Old Trafford Manchester United mit einer Kapazität von 74.994 größer. Sogar das neue Tottenham Hotspur Stadium wird bei seiner Eröffnung mit 62.060 kleiner sein.



London Stadium

Es war schon immer etwas seltsam, dass West Ham United seit seinem Umzug in das Londoner Stadion im Jahr 2016 nicht die volle Kapazität von 66.000 Sitzplätzen nutzen durfte, sondern auf 57.000 begrenzt war. Da die Spiele ausverkauft waren, waren viele Besucher verwirrt darüber, warum es so viele freie Plätze zu geben schien. Nun wissen Sie warum.

die Liga Topscorer 2015-16