Was ist Auszahlung? Unsere Top-Cash-Out-Wett-Websites





Auszahlungen sind bei Sportwetten häufig anzutreffen und werden von Kunden ständig verwendet. Mit dieser Funktion können Sie Ihren Einsatz abwickeln, bevor das Spiel beendet ist. Wenn die Funktion für das Spiel verfügbar ist, auf das Sie wetten, können Sie irgendwo auf Ihrem Wettschein eine Schaltfläche oder einen Link dazu sehen. Der Wert, den Sie auszahlen können, ist jederzeit unterschiedlich und hängt ab von:

  • Der Zeitpunkt, zu dem Sie sich entscheiden, die Wette auszahlen zu lassen
  • Die aktuellen Quoten zum Zeitpunkt der Auszahlung

Der Auszahlungswert wird berechnet, indem die potenziellen Gewinne durch den Preis des Einsatzes dividiert werden. Alle in der Formel verwendeten Werte werden zum Zeitpunkt der Berechnung übernommen, sodass Sie sehen würden, wie viel Sie erhalten würden, wenn Sie den Einsatz auszahlen würden. Einige Buchmacher Überweisen Sie Ihre ausgezahlten Gewinne sofort auf zuvor registrierte Prepaid-Karten, und Sie müssen nicht Tage warten, bis Sie darauf zugreifen können.

Beispiele für ausgezahlte Wetten

Nehmen wir an, Sie setzen auf das Spiel West Ham gegen Liverpool. Sie setzen £ 100, dass der Favorit des Spiels gewinnen würde - Liverpool gegen West Ham. Zur Halbzeit liegen die Roten mit 1: 0 an der Spitze. Im Moment sieht Ihre Wette gut aus. Zum Zeitpunkt der Abgabe Ihrer Wette hatte das Lieblingsteam einen Preis von 2/1. Wenn sich die Dinge in der zweiten Hälfte des Spiels nicht ändern, sollten Sie 300 £ gewinnen. In der zweiten Spielhälfte könnte alles passieren, und Sie sind sich nicht sicher, wie es weitergehen wird. Eine Auszahlung ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie auch dann noch etwas aus dem Einsatz herausholen, wenn Liverpool in der zweiten Halbzeit das Spiel verliert. Der Buchmacher, mit dem Sie wetten, zeigt einen Auszahlungswert an, wenn Sie eine Auszahlung von £ 270 wünschen. Sie würden nicht die maximale Auszahlung erhalten, wenn Sie die Auszahlungsfunktion verwenden, aber Sie würden immer noch mehr als die Hälfte dessen erhalten, was Sie normalerweise zurückgewinnen würden.

Wenn dasselbe Spiel im Beispiel einen anderen Weg einschlägt, nehmen wir an, West Ham übernimmt die Führung mit 2: 0. Eine Auszahlung ist dann auch sehr wertvoll, weil Sie etwas zurückbekommen würden, selbst wenn das Team, das Sie unterstützt haben, am Ende verliert. Der Buchmacher bietet Ihnen möglicherweise einen Auszahlungswert von beispielsweise 40 GBP an, was besser als nichts ist. Natürlich besteht die Möglichkeit, dass Liverpool ein Comeback feiert und das Spiel gewinnt, aber das ist der Spaß bei Sportwetten, man weiß nie, was am Ende passieren würde. Sie haben die Wahl, ob Sie sich auszahlen lassen und zumindest einen Teil Ihrer Einsätze zurücknehmen möchten oder ob Sie weitermachen und bis zum Ende des Spiels warten möchten, in der Hoffnung, dass die Roten das Spiel umkehren.



Teilauszahlung

Teilauszahlung ist ein Nebenmerkmal der Hauptauszahlung. Sie können nur einen bestimmten Teil (%) Ihres Einsatzes auszahlen. Der ausgezahlte Betrag würde zum aktuellen Wert berechnet, der Rest der Wette bleibt jedoch bestehen, bis das Spiel beendet ist und der Einsatz abgerechnet ist.

Automatische Auszahlung

Die automatische Auszahlung ist eine weitere Nebenfunktion, die einige Buchmacher ihren Kunden anbieten. Sie müssten einen Werteschwellenwert festlegen, wenn Sie die Einstellungen der Funktion festlegen. Immer wenn der Wert eines Einsatzes, bei dem eine Auszahlung verfügbar ist, diesen Schwellenwert überschreitet, wird die automatische Auszahlungsfunktion automatisch ausgelöst. Sie müssen dafür nicht einmal in Ihrem Konto angemeldet sein.

Was sind die Vorteile der Auszahlung?

Die Auszahlung eines Einsatzes bietet zwei Hauptvorteile. Der erste ist die Minderung Ihrer Verluste. Nehmen wir zum Beispiel die Beispiele in einem der vorhergehenden Absätze. Sie würden Ihre zukünftigen Verluste reduzieren, indem Sie auszahlen, wenn West Ham in der ersten Hälfte des Spiels an der Spitze liegt. Sie könnten bis zum Ende warten, aber höchstwahrscheinlich würde Liverpool dieses Spiel verlieren, anstatt in der verbleibenden Spielhälfte drei Tore zu erzielen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie mit Hilfe dieser coolen Funktion Ihre aktuellen Gewinne schützen können. Wie im ersten Beispiel gezeigt, in dem Liverpool mit 1: 0 führt, würden Sie auszahlen und mehr erhalten, als Sie gesetzt haben, auch wenn dies nicht die maximale Auszahlung ist, die Sie erhalten würden, wenn Sie bis zum Ende des Spiels warten würden. Wie wir im Sport gesagt haben, besteht immer die Möglichkeit, dass der Außenseiter gewinnt, auch wenn der Favorit an der Spitze liegt.



Auszahlung auf einer mobilen Wettplattform

Die meisten beliebten Buchmacher erlauben ihren Kunden, die Auszahlungsfunktion von ihren Mobilgeräten aus zu nutzen, unabhängig davon, ob es sich um die handelt Buchmacher mobile App oder die mobile Seite. Alle Buchmacher, die wir im Rest dieses Artikels empfohlen haben, verfügen sowohl über mobile Websites als auch über Anwendungen, auf die Sie zugreifen können. Sie sollten keine Probleme haben, auf die Funktion für mobile Plattformen zuzugreifen, insbesondere wenn es sich um die mobile App handelt.

Top-Auszahlungs-Wett-Sites

Viele Buchmacher haben die Auszahlungsfunktion zur Verfügung, sodass die Auswahl der Top-Konkurrenten nicht einfach ist. Wir haben viele Buchmacher und mehr als ihre Qualität der Auszahlungsfunktion berücksichtigt. Wir haben nach Buchmachern gesucht, die:

  • genug Erfahrung in Sportwetten haben
  • Sie verfügen über umfangreiche und wettbewerbsfähige Live- und Pre-Game-Quoten für ihre Top-Wettbewerbe
  • Sie haben eine große Auswahl an Sportarten und Märkten zur Auswahl
  • bieten ihren Kunden attraktive Boni und Funktionen

Hier ist unsere Liste der besten Cash-Out-Buchmacher in der Sportwettenbranche:

  • Betfair / Paddy Power
  • William Hill
  • Bet365
  • Ladbrokes
  • Koralle
  • Betfred

Schlußfolgerung

Die Auszahlung wurde populär, nachdem Betfair das Feature bereits 2013 eingeführt hatte. Seitdem ist es eines der am häufigsten verwendeten Sportwetten-Features aller Zeiten. Es ist leicht zu verstehen und kann auf mehreren Wetten und Wettmärkten in einer Reihe von Sportarten eingesetzt werden. Da die meisten Buchmacher diese Funktion anbieten, haben Sie keine Probleme, und wenn Sie bereits mit einem bestimmten Buchmacher wetten, bieten sie die Funktion möglicherweise auf ihrer Plattform an. Der Zugriff auf die Funktion ist sowohl auf der Online- als auch auf der mobilen Plattform kinderleicht, und die Verwendung der Funktion bietet genügend Vorteile.